Header Publikationen

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Publikationen

Die Vermittlung erarbeiteten Wissens ist neben Forschung und langfristigem Monitoring die dritte tragende Säule in der Arbeit der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) als forstliche Ressortforschungseinrichtung.

Dabei soll das Waldwissen der LWF einen sehr heterogenen Adressatenkreis erreichen: forstliche Entscheidungsträger, Multiplikatoren und Praktiker, die Partner in Wissenschaft und Politik sowie in begrenztem Umfang auch die breite Öffentlichkeit. Zielgruppen, die je nach Alter, Geschlecht, Gewohnheiten, sozialem Milieu und anderen Faktoren unterschiedliche Medien nutzen und auf verschiedene Weise angesprochen werden müssen.

Aktuelle Publikationen

Bestände verjüngen – natürlich! - LWF-aktuell 99

Titelseite der LWF-aktuell-Ausgabe: "Bestände verjüngen – natürlich!"

Der natürlichen Verjüngung von Waldbeständen kommt eine immer größere Bedeutung zu. Neben finanziellen Gründen sprechen auch waldbauliche oder naturschutzfachliche Gründe dafür.

Um immer die best möglichen Verfahren anzuwenden und das neueste Wissen zu nutzen, stehen den Praktikern vor Ort Waldbautrainer der LWF zur Verfügung. Diese regional zuständigen Experten schulen die neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung.
mehr ...

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Waldstandorte - LWF-aktuell 94

Titelbild des LWF-aktuell 94 "Waldstandorte"

Kaum ein anderer Wirtschaftsbereich ist so abhängig von den Umweltfaktoren Boden und Klima wie die Forstwirtschaft. Hier findet alles unter freiem Himmel statt. Die Eigenschaften von Boden und Klima wirken sich als Umgebung und als das Wachstum bestimmende Ressourcen unmittelbar auf den Wald und seine Produktivität aus. Der Produktionsfaktor Boden war schon seit dem Bestehen forstwissenschaftlicher Einrichtungen Gegenstand intensiver Forschungen.
mehr ...

Die Publikation ist nur online verfügbar.

Eichen in Not - LWF-aktuell 88

Titelseite der LWF-aktuell-Ausgabe: "Raupe "Nimmersatt" bringt Eichen in Not"

Für den notwendigen Waldumbau im Klimawandel setzen Waldbesitzer auf bewährte, klimatolerante und heimische Baumarten wie Buche, Eichen und Bergahorn. Allerdings mussten wir in den vergangenen Jahren auch beobachten, dass bei der Baumarteneignung im Klimawandel auch die Situation im Waldschutz zu beachten ist. Eine sogenannte »Eichenfraßgesellschaft«, ist mitverantwortlich für ein lokales Absterben von Eichen.
mehr ...

Die Publikation ist nur online verfügbar.
 

Suche nach Publikationen

Warenkorb

  • Ihr Warenkorb ist leer

Demnächst veröffentlicht

Für die nächsten Monate sind folgende Ausgaben unserer Broschüren geplant:

  • Wald und Wild
    LWF aktuell 129 (Apr. 2021)
  • NATURA 2000
    LWF aktuell 130 (Jul. 2021)