Header Holz und Technik

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Forsttechnik, Technischer Bodenschutz

Die Nutzung entsprechender Informationen zu Neuerungen auf dem Gebiet der Forsttechnik aus dieser forstlichen Unternehmerdatenbank durch Waldbesitzer und Unternehmer wird damit gewährleistet.

Als Ansprechpartner für moderne Forsttechnik beschäftigen wir uns mit Einsatzgrenzen, der Vermeidung von Bodenschäden, der Produktivität von Arbeitsverfahren und deren Qualität sowie Aspekten der Arbeitssicherheit.

Auf diesen Seiten finden Sie ausführliche Informationen über Forstmaschinen, wie technische Daten und Leistungssätze der Maschinen, Verweise auf weiterführende Literatur und Informationsquellen sowie forsttechnische Möglichkeiten zur Umsetzung bodenschonender Holzernte.

Forsttechnikübersicht nach Einsatzgebiet

Harvester John Deere 1470 E als Sechsradmaschine mit Bändern bei der Holzernte
Holzeinschlag

Von der Motorsäge bis zum Vollernter. Geräte, die beim Holzeinschlag zum Einsatz kommen, sind unter diesem Link aufgeführt.  Mehr

Rückeschlepper Pfanzelt Felix mit Rückeanhänger auf einer Rückegasse
Holzrückung

Hier finden Sie Maschinen, Zubehör und Anbaugeräte, die beim Transport des Holzes vom Bestand an die Forststraße zum Einsatz kommen.  Mehr

Gelb lackierter Motorgräder Volvo auf einem Waldweg bei der Instandsetzung
Forstwege

Ob Wegeneubau oder Wegepflege, die wichtigsten Geräte finden Sie hier.   Mehr

Seilkran und Baggerprozessor bei der Holzernte und Holzbringung im Gebirge
Holzernte im Gebirge

Die besonderen Bedingungen im Gebirge erfordern besondere Maschinen.   Mehr

Hacken von Waldrestholz auf festem Abfuhrweg in hinter dem Lkw bereitstehenden Container durch Lkw mit aufgebautem Hacker
Energieholzerzeugung

Maschinen zur Erzeugung von Hackschnitzeln und Scheitholz werden hier erläutert.   Mehr

Stockfräse beim Zerkleinern eines Stubbens
Forstkulturen

Von der Kulturbegründung bis zur Pflege von Jungbeständen.   Mehr

Holzentrindungszug auf Lkw und Forwarder mit Klemmbank stehen hintereinander auf der Waldstraße
Holzentrindung

Technik zur Holzentrindung an der Waldstraße finden Sie hier.   Mehr

Aktuell & Empfohlen

KWF-Tagung 2016
KWF-Tagung überzeugt mit innovativer Technik

Traktionshilfswinde im Waldeinsatz

Die KWF-Tagung ist eine der weltgrößten Spezialmessen für Forsttechnik. Sie fand letztes Jahr in Bayern statt. Ein Rückblick auf die Höhepunkte.  Mehr

Kleinseilbahn im Test
Holzbringung in schwierigem Gelände

Mann hängt an Seil am Baum

Für bestimmte Geländebedingungen ist der Einsatz eines konventionellen Seilkrans zu aufwändig und damit teuer. Eine Alternative bieten sogenannte Kleinseilbahnen. Ein Test bei Kelheim beleuchtet erste Ergebnisse.  Mehr

Bereitstellung von Waldhackschnitzeln
Hacken, schütten, liefern

Grüner Traktor mit doppelachsigem Anhängerhacker.

Die Bereitstellung von Waldhackschnitzeln ist heute ein fester Bestandteil der forstlichen technischen Produktion. Mit steigender Nachfrage nach diesem erneuerbaren Energieträger ist eine zunehmende Professionalisierung zu beobachten.   Mehr

Forstliche Unternehmer-Datenbank

Forstliche Unternehmerdatenbank
Waldbesitzer können die Hilfe von Profis nutzen
Sie wollen in Ihrem Wald etwas anpflanzen, pflegen oder Bäume fällen und das Holz verkaufen? Holzfällarbeiten sind gefährlich. Wer sich nicht auskennt, riskiert sein Leben. Nutzen Sie die Hilfe professioneller Dienstleister – die Forstliche Unternehmer Datenbank verschafft Ihnen Kontakt zu den Profis – Forstunternehmen und Waldarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Überblicken Sie die gesamte Bandbreite an Forstmaschinen, von Harvester über Forwarder, Forstschlepper, Rückeanhänger, Seilkräne, Holztransport-LKW, Hacker bis Spalter, die Ihnen in den verschiedenen Regionen Bayerns zur Verfügung stehen. Wenn Sie die Waldarbeit selbst machen wollen, besuchen Sie die Ausbildungskurse der Bayerischen Waldbauernschule in Kelheim.
Dort können Sie in wenigen Tagen zum Beispiel den sicheren Umgang mit der Motorsäge erlernen.

Wenn Sie möchten, dass sich andere komplett um Ihren Wald kümmern, nutzen Sie die Angebote der Selbsthilfeeinrichtungen der Waldbesitzer oder Dienstleistungsunternehmen der Branche.
Viele Forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse z. B. bieten Waldpflegeverträge an. Damit können Sie die Pflege Ihres Waldes in die Hände ausgebildeter Forstleute legen.

Wenn Sie forstliche Arbeiten in der Unternehmer- Datenbank anbieten möchten, faxen oder mailen Sie uns das ausgefüllte Antragsformular zurück.

Forsttechnik-Newsletter

Zur Newsletter-Übersicht