Herbstwaldweg

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Wald ist unser Thema

Wald und Forstwirtschaft im Klimawandel
Die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) betreibt als Forschungseinrichtung der Bayerischen Forstverwaltung angewandte Forschungs- und Entwicklungsarbeit als Grundlage für eine nachhaltige, d. h. wettbewerbsfähige, ökologische und sozial verträgliche Bewirtschaftung des Waldes. Sie liefert der forstlichen Praxis und der Öffentlichkeit neue Erkenntnisse aus Forschung und langfristig angelegten Untersuchungen, um den Erhalt und die Stärkung der vielfältigen Waldfunktionen zu sichern.

In ihrer Funktion als Servicestelle unterstützt die LWF das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) und die weiteren Forstbehörden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Aktuelle Publikationen

Aktuelles aus Wald und Forstwirtschaft

Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Klimawandel und dessen Auswirkungen auf unsere Wälder

Kiefernrinde mit sichtbaren Fraßspuren und abfallenden Teilen

Die Folgen der Trockenheit sind in Bayern unübersehbar. Aufgrund des deutlich gesteigerten Interesses der Öffentlichkeit gibt die LWF hiermit Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.  Mehr

Versuchsanbauten
Heute schon für morgen testen

Forstbaumpflanzung

Sucht ein Unternehmen neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, so werden Stellenanzeigen geschaltet, Lebensläufe verglichen, Bewerbungsgespräche geführt oder sogar Assessment-Center abgehalten. Diese Herangehensweisen fehlen uns Forstleuten, wenn wir Baumarten suchen, die unsere Wälder fit für den Klimawandel machen sollen.   Mehr

Baumartenwahl
Klimakrise erfordert neue Antworten!

Zedernzampfen am Ast

Die Klimakrise stellt Waldbesitzer, Förster, BaySF und die Forstverwaltung vor neue noch nie dagewesene Herausforderungen. Diese Situation erfordert Antworten in der Forstwirtschaft. Naturnaher Waldbau, die Eignung der Baumarten im Klimawandel u.a. sind in der Diskussion. Dennoch stellt sich die Frage, ob das bisherige Vorgehen ausreicht, um (neue) Herausforderungen hinreichend zu beantworten.  Mehr

Interview mit dem Präsidenten der LWF Olaf Schmidt
Pressemitteilung: Robinie, Baum des Jahres 2020

Ausladender Baum, am Stamm ein Marterl mit Blumenschmuck

Interview mit dem Präsidenten LWF Olaf Schmidt zum Baum des Jahres. Für die einen eine zukunftssichere Baumart im Klimawandel, für die anderen ein invasiver Neophyt, der wertvolle Biotope bedroht.   Mehr

Baumartenwahl
Die Lindenblättrige Birke – eine Baumart im Klimawandel?

Ein Holzkasten mit einem Zweig, Blatt und Fruchtständen der Birke

Wegen der Folgen des Klimawandels und neuer Krankheiten wie zum Beispiel der Ahorn-Rußrindenkrankheit rückt die Lindenblättrige Birke (Betula maximowicziana) verstärkt in das Blickfeld für eine Bereicherung der heimischen Baumartenpalette. Auf ihren Heimatinseln Hokkaido und Hondo in Japan wächst sie in einem Klima auf, das geprägt ist von winterlicher Kälte und geringen Niederschlägen während der Sommermonate.   Mehr

Eine Auswahl unserer Projekte

Themenportale und externe Angebote

Online-Umfrage

Jetzt mitmachen  Externer Link

Jahre der Biodiversität 2019/2020

Teaser Jahre der Biodiversität 2019/2020

Bayerns Wälder – voller Vielfalt!

Waldklimastationen online

Teaser wks-online

Neu: Hier zur interaktiven Karte

Partner

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Zentrum Wald-Forst-Holz
  • Cluster Forst und Holz
  • Button Spessart klein