LWF-Startseite Header Frühling

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Wald ist unser Thema

Wald und Forstwirtschaft im Klimawandel
Die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) betreibt als Forschungseinrichtung der Bayerischen Forstverwaltung angewandte Forschungs- und Entwicklungsarbeit als Grundlage für eine nachhaltige, d. h. wettbewerbsfähige, ökologische und sozial verträgliche Bewirtschaftung des Waldes. Sie liefert der forstlichen Praxis und der Öffentlichkeit neue Erkenntnisse aus Forschung und langfristig angelegten Untersuchungen, um den Erhalt und die Stärkung der vielfältigen Waldfunktionen zu sichern.

In ihrer Funktion als Servicestelle unterstützt die LWF das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) und die weiteren Forstbehörden bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Aktuelles aus Wald und Forstwirtschaft

Veranstaltungshinweis
Gemeinsame Moorschutz-Tagung von Baden-Württemberg und Bayern

a104 Moorschutz im Wald - gestern, heute, morgen

Im Fokus der am 26. und 27. April 2017 in Biberach stattfindenden Tagung steht die Bedeutung der Moore für den Klima- und Artenschutz. Die nachhaltige Moornutzung und die Entwicklung neuer Ansätze im Moorschutz ergänzen das Themenspektrum.   Mehr

Beitrag: Moorschutz in Bayern

Waldbau
Wege zum Mischwald - Eine forstliche Generationenaufgabe

Blick in einen Fichten-Tannen und Buchenbestand mit üpiger Vegetation am Boden.

Seit mehr als 100 Jahren sind die ökologischen wie ökonomischen Vorteile von Mischwäldern bekannt. Viel wurde seitdem erreicht, insbesondere in den letzten Jahrzehnten. Der Artikel beleuchtet Vorteile von und Wege zu vielfältigen Mischwäldern.  Mehr

Interview
Dem Buchdrucker auf der Spur

braunes Borhmehl auf einer Fichtenborke

Mit den steigenden Temperaturen dieser Wochen wird die Kontrolle auf Käferbefall zur wichtigsten Aufgabe der Revierleiter. Was wichtig ist und wie der örtliche Praktiker vorgehen kann zeigt das Interview mit Friedrich Maier vom AELF Weilheim.  Mehr

Eine Auswahl unserer Projekte

Themenportale und externe Angebote

Baum des Jahres 2017

Fichtenzweig mit Zapfen

Die Gemeine Fichte (Picea abies)

Waldklimastationen online

Teaser wks-online

Neu: Hier zur interaktiven Karte:

Aktuelles Thema im April

Biotopbäume und Totholz - LWF-Merkblatt

Partner

  • Logo Bayerische Forstverwaltung
  • Logo Zentrum Wald-Forst-Holz
  • Cluster Forst und Holz
  • Button Spessart klein