Stellenangebot
Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) in der Abteilung Biodiversität und Naturschutz, Bereich „Projektleitung Natura 2000“

Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vergütung nach E 13 TV-L
Bewerbungsschluss: 12.02.2024

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung zugeordneter Projektmitarbeiter/-innen an der LWF
  • Mitwirkung an Personal- und Haushaltsmittelplanung
  • Fortentwicklung und Überarbeitung der Arbeitsgrundlagen für die Managementplanung
  • Qualitätssicherung der Natura 2000 Managementplanung
  • Abstimmung der Bewertungskriterien/-verfahren im Rahmen des Natura 2000-Monitorings und der Natura 2000-Berichtspflicht auf Landes- und Bundesebene
  • Fachliche Beratung, Betreuung und Koordination von 7 regionalen Fachstellen Waldnaturschutz im Bereich Natura 2000
  • Abstimmung mit Kollegialbehörden / Institutionen und den Landesfachbehörden anderer Bundesländer (v.a. LfU, hNBs, BaySF, BfN)
  • Vertretung der LWF in (inter-)nationalen Fachgremien und Arbeitsgruppen im o. g. Aufgabenbereich
  • Mitwirkung bei der fachlichen Konzeption sowie Bearbeitung und Leitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten insbesondere im Bereich Waldnaturschutz/Biodiversität
  • Unterstützung des Wissenstransfers aus der Abteilung

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) im forstlichen oder landespflegerischen Bereich oder vergleichbares Studium
  • Gute waldökologische Kenntnisse
  • Gute wald- und naturschutzrechtliche Kenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich forstlicher und naturschutzfachlicher Planungen (z. B. Forsteinrichtung und Natura 2000 Managementplanung)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Verwaltungsverfahren und -strukturen
  • Gute Englischkenntnisse, v. a. in der Fachterminologie
  • Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen
  • Sehr gutes Informations- und Kommunikationsverhalten
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Konfliktfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Führungskompetenz

Ansprechpartner

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren (FAQs)

Stellenbeschreibung zum Download