Header Biodiversität

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Elche in Bayern

Der Elch (Alces alces) ist die größte heute vorkommende Hirschart. In Bayern war er lange Zeit ausgestorben. In letzter Zeit kam es vor allem im Bayerischen Wald zu vereinzelten Sichtungen der imposanten Tiere.

Elch (Bild:C.Webert)Zoombild vorhanden

Abbildung: Elch (Bild:C.Webert)

Auf Grund gehäufter Sichtungen im Jahre 2007 wurde ein Elchplan erarbeitet. Dieser sieht u. a. vor, dass Elchmeldungen zentral gesammelt werden sollen. Hierfür ist die LWF zuständig.

Daher werden geprüfte und verifizierte Meldungen der unteren Jagdbehörden an die Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF) weitergeleitet. Die LWF führt eine Datenbank, die die Nachweise dokumentiert und in der die Ergebnisse des kontinuierlichen Monitorings zusammenfließen. Die Datenbank ermöglicht auch eine wissenschaftliche Analyse und Interpretation der Daten.

Informationen zum Elchmonitoring