Header Holz und Technik

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

KUP-Scout
Kommunale Potenziale auf Gemeindeebene - Oberfranken

Für jede Gemeinde in Bayern wurden Kennzahlen errechnet, die eine relative Eignung des Gebietes für den Anbau von Pappeln im Kurzumtrieb ausdrücken.

Dadurch werden drei zentrale Fragen beantwortet:

  1. Wie viel Biomasseertragspotenzial steckt in unseren Flächen?
  2. Wie groß ist der Anteil an Schutzgebieten, in denen der Pappel-Anbau eventuell nur eingeschränkt oder verbunden mit Auflagen möglich ist?
  3. Auf welchem Flächenanteil kann Pappel-Anbau besondere Leistungen erbringen (Erosionsschutz, Produktivität)?
Die bereitgestellte Tabelle enthält alle Gemeinden des ausgewählten Landkreis (bzw. der kreisfreien Stadt). Zu jeder Gemeinde werden spezifische Kennzahlen gelistet, die sowohl das Ertragspotenzial als auch die regionalen Möglichkeiten des KUP-Anbaus zeigen.
Je nach Fragestellung beziehen sich die Auswertungen entweder auf die Landwirtschaftsfläche oder auf die Ackerfläche.
Um gute Zuwächse erzielen zu können, sind, neben der richtigen Standortwahl, auch die Auswahl wüchsiger Pappelklone, eine optimale Bestandes-Etablierung und Pflege wichtig.

Erläuterungen zu den Tabellen

Spaltenname - (Einheit, verwendete Abkürzung) - Inhalt

  • GiLk-Nummer: Identifikationsnummer, ermöglicht Zuordnung der Gemeinde auf der Ertrags-Übersichtskarte des Landkreises
  • Gemeinde: Name der Gemeinde
  • Gesamte Fläche (Hektar, ha): Gesamtfläche der Gemeinde
  • Landw. Fläche (Hektar, ha): Fläche mit Nutzung „Landwirtschaft“ (ALKIS 2010). Abweichungen zwischen digitaler Datengrundlage und aktueller realer Nutzung sind möglich.
    • Ackerland
    • Grünland
    • Hopfenanbauflächen
    • Baumschulen
    • Weinanbauflächen
    • Obstplantagen
  • Mittl. Ertrag LW-Fläche (Tonnen pro Hektar und Jahr, t/ha/a): Langfristiges Ertragsmittel von Pappel-KUP bezogen auf die Trockenmasse auf allen Flächen mit Nutzung „Landwirtschaft“ (ALKIS 2010). Ausgehend von optimaler Bestandes-Etablierung, Auswahl wüchsiger Klone, geeigneter Bestandes-Dichte und einer Umtriebsdauer von fünf bis sieben Jahren.
  • Acker-Fläche (Hektar,ha): Fläche mit Nutzung „Ackerland“. Vegetationsmerkmal: VEG 1010 (ALKIS 2010)
  • Acker-Fl. belegt (Hektar,ha): Anteil der Gesamt-Ackerfläche, für die alle Eingangsdaten zur Berechnung der Ertragspotenziale für Pappel-KUP zur Verfügung standen.
  • Mittl. Ertrag Ackerfläche (Tonnen pro Hektar und Jahr, t/ha/a): Langfristiges Ertragsmittel bezogen auf die Trockenmasse von Pappel-KUP auf allen Flächen mit Nutzung „Ackerland“ (ALKIS 2010). Ausgehend von optimaler Bestandes-Etablierung, Auswahl wüchsiger Klone, geeigneter Bestandes-Dichte und einer Umtriebsdauer von fünf bis sieben Jahren.
  • Schutzgebiet Ackerfläche (Prozent, %): Relativer Anteil der unten genannten Schutzgebietskategorien an der Fläche mit Ackernutzung (Flächen mit mehreren Schutzgebietskategorien wurden nur einfach gezählt).
    Aus fachlichen Gründen wird die Etablierung von KUP innerhalb folgender Schutzgebiete nicht empfohlen: Kernzone Biosphärenreservat, geschütztes Biotop, geschützter Landschaftsbestandteil, Vorranggebiet Hochwasserschutz, Nationalpark, Naturdenkmal, Lebensraumtypflächen (LRT) nach Anhang I sowie Habitate von FFH- und SPA-Anhangs-Arten des Natura 2000 Schutzgebietssystems.
    Für die Kategorien Trinkwasser- und Heilquellenschutz ist die Etablierung von KUP höchstwahrscheinlich mit Auflagen verbunden, um die Konformität mit den Zielen der Schutzgebietskategorie zu gewährleisten.
    Generell wird bezüglich der Etablierung von KUP auf die erforderliche fachrechtliche Prüfung im Rahmen des Genehmigungsverfahrens hingewiesen.
    • Biosphärenreservat (Kernzone)
    • geschütztes Biotop
    • geschützter Landschaftsbestandteil
    • Heilquellenschutzgebiet
    • Hochwasserschutz (Vorranggebiet)
    • Nationalpark
    • NATURA 2000 (FFH- und SPA-Gebiet)
    • Naturdenkmal
    • Ramsar-Gebiet (Feuchtgebiet mit internationaler Bedeutung)
    • Naturschutzgebiet
    • Trinkwasserschutzgebiet
  • stark geneigte Ackerfläche (Prozent, %): Relativer Anteil der über 18 % bzw. 10 Grad geneigten Ackerflächen an der Gesamt-Ackerfläche.
    Neben der reinen Holzproduktion sind durch Pappel-Anbau weitere Landschaftsleistungen möglich. Auf stärker geneigten Flächen kann im Vergleich zu einjährigen Ackerkulturen der Abtransport des fruchtbaren Oberbodens durch Wasser stark reduziert werden (Erosionsschutz). Zu beachten ist, dass hochmechanisierte Ernteverfahren meist nur bis zu einer Hangneigung von 10% möglich sind.
  • Wasser + / Ackerzahl - (Prozent, %) : Relativer Anteil der Ackerfläche mit guter Wasserversorgung aber relativ geringer natürlicher Ertragsfähigkeit an der Gesamt-Ackerfläche.
    Im Gegensatz zu traditionellen Ackerkulturen wird die Ertragshöhe von Pappeln stärker durch den Wasserhaushalt als durch die natürliche Bodenfruchtbarkeit gelenkt. Auf Flächen mit guter Wasserversorgung aber geringer Ackerzahl kann der Anbau von Pappel-KUP so Vorteile gegenüber „klassischen“ Ackerkulturen bringen.
  • Prognose Ertrag 2100: Modellierte Ertragsentwicklung bis ins Jahr 2100. Mit Hilfe einer Klimaprojektion (Klimabedingungen: Szenario B1) wurden zukünftige Erträge berechnet. Aufgrund der Unsicherheiten solcher Projektionen wird lediglich eine Tendenz (sinkende, steigende, gleichbleibende Erträge) angegeben.

Landkreis Bamberg

Kommunale Auswertung für den Landkreis Bamberg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altendorf (Lkr. Bamberg) 871 390 > 6 - 9 325 322 > 6 - 9 10,25 2,25 gleich
2 Baunach 3214 1.029 > 9 - 12 733 729 > 9 - 12 100,00 4,18 sinkt
3 Bischberg 1755 712 > 9 - 12 492 490 > 9 - 12 14,64 2,98 sinkt
4 Breitengüßbach 1686 594 > 9 - 12 429 427 > 9 - 12 1,26 0,58 sinkt
5 Burgebrach 8786 4.586 > 9 - 12 3.656 3.641 > 6 - 9 38,27 2,37 gleich
6 Burgwindheim 3739 1.307 > 9 - 12 820 811 > 9 - 12 100,00 10,78 sinkt
7 Buttenheim 3007 1.497 > 9 - 12 1.061 1.051 > 9 - 12 94,61 2,36 11,66 sinkt
8 Ebrach 3227 1.144 > 9 - 12 744 740 > 9 - 12 100,00 4,43 5,93 sinkt
9 Ebracher Forst 903 < 1 > 9 - 12 < 1 100,00
10 Eichwald 433 1 > 9 - 12
11 Frensdorf 4400 2.381 > 6 - 9 1.930 1.921 > 6 - 9 < 1 0,33 gleich
12 Geisberger Forst 1031 1 > 9 - 12 < 1 100,00
13 Gerach 778 334 > 9 - 12 294 293 > 9 - 12 100,00 3,93 sinkt
14 Gundelsheim 377 169 > 9 - 12 39 39 > 12 - 15 8,77 0,01 sinkt
15 Hallstadt 1460 687 > 9 - 12 514 513 > 6 - 9 3,82 0,01 gleich
16 Hauptsmoor 2085 1 > 9 - 12
17 Heiligenstadt i.OFr. 7671 3.734 > 6 - 9 3.133 3.093 > 6 - 9 100,00 2,62 39,90 gleich
18 Hirschaid 4098 1.908 > 9 - 12 1.483 1.478 > 9 - 12 33,52 0,78 sinkt
19 Kemmern 828 377 > 9 - 12 259 259 > 6 - 9 30,19 0,02 gleich
20 Königsfeld 4285 2.415 > 6 - 9 2.099 2.076 > 6 - 9 100,00 0,43 23,83 gleich
21 Koppenwinder Forst 1292 < 1 > 9 - 12 < 1 100,00
22 Lauter 1241 640 > 9 - 12 478 475 > 9 - 12 100,00 3,40 sinkt
23 Lindach 624
24 Lisberg 836 470 > 6 - 9 389 388 > 6 - 9 38,52 5,09 gleich
25 Litzendorf 2587 1.374 > 9 - 12 963 943 > 9 - 12 80,59 2,25 24,71 sinkt
26 Memmelsdorf 2624 1.368 > 9 - 12 1.052 1.049 > 9 - 12 9,88 0,15 0,01 sinkt
27 Oberhaid 2706 1.068 > 6 - 9 844 824 > 6 - 9 61,70 1,19 gleich
28 Pettstadt 988 428 > 9 - 12 306 304 > 6 - 9 < 1 1,56 gleich
29 Pommersfelden 3570 2.014 > 9 - 12 1.544 1.538 > 9 - 12 < 1 1,41 sinkt
30 Priesendorf 836 425 > 9 - 12 283 282 > 9 - 12 100,00 6,24 sinkt
31 Rattelsdorf 3959 2.332 > 9 - 12 1.757 1.751 > 9 - 12 55,85 3,60 sinkt
32 Reckendorf 1306 540 > 9 - 12 384 383 > 9 - 12 100,00 1,93 sinkt
33 Scheßlitz 9489 4.986 > 9 - 12 3.753 3.667 > 9 - 12 51,14 1,98 17,36 sinkt
34 Schlüsselfeld 7026 3.215 > 9 - 12 2.416 2.407 > 9 - 12 97,55 2,92 sinkt
35 Schönbrunn i.Steigerwald 2471 1.303 > 9 - 12 1.059 1.056 > 9 - 12 70,53 4,39 sinkt
36 Semberg 449
37 Stadelhofen 4110 2.099 > 9 - 12 1.920 1.830 > 9 - 12 100,00 0,33 15,45 gleich
38 Stegaurach 2394 1.220 > 9 - 12 896 891 > 9 - 12 5,18 2,48 sinkt
39 Steinachsrangen 574 < 1
40 Strullendorf 3170 1.661 > 9 - 12 1.285 1.281 > 9 - 12 54,63 1,28 0,28 sinkt
41 Viereth-Trunstadt 1583 798 > 9 - 12 563 549 > 9 - 12 50,50 7,85 sinkt
42 Walsdorf 1625 832 > 9 - 12 599 597 > 6 - 9 2,71 4,34 gleich
43 Wattendorf 2224 1.195 > 6 - 9 1.022 969 > 6 - 9 100,00 0,16 49,54 gleich
44 Winkelhofer Forst 852 < 1 > 9 - 12
45 Zapfendorf 3054 1.517 > 9 - 12 1.173 1.170 > 9 - 12 10,29 1,45 sinkt
46 Zückshuter Forst 579

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Bamberg

Stadt Bamberg

Kommunale Auswertung für die Stadt Bamberg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bamberg 5.463 918 > 9 - 12 663 633 > 9 - 12 25,00 0,54 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Bamberg Stadt

Landkreis Bayreuth

Kommunale Auswertung für den Landkreis Bayreuth
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ahorntal 4170 2.117 > 9 - 12 771 760 > 6 - 9 100,00 5,56 3,72 gleich
2 Aufseß 2942 1.413 > 9 - 12 1.212 1.183 > 9 - 12 100,00 0,59 0,58 sinkt
3 Bad Berneck i.Fichtelgebirge 3356 1.639 > 6 - 9 907 902 > 6 - 9 75,82 7,71 64,25 gleich
4 Betzenstein 5184 2.187 > 9 - 12 1.597 1.575 > 9 - 12 100,00 1,93 42,36 gleich
5 Bindlach 3760 1.994 > 9 - 12 1.191 1.182 > 6 - 9 31,61 2,12 3,82 gleich
6 Bischofsgrün 839 379 > 6 - 9 80 80 > 6 - 9 100,00 1,15 99,69 gleich
7 Bischofsgrüner Forst 2700 12 > 6 - 9 < 1 < 1 > 6 - 9 100,00 91,85 gleich
8 Creußen 6047 2.865 > 9 - 12 1.708 1.693 > 9 - 12 51,24 2,61 1,93 sinkt
9 Eckersdorf 3617 2.059 > 9 - 12 1.048 1.042 > 6 - 9 62,85 3,60 1,70 gleich
10 Emtmannsberg 2233 1.205 > 9 - 12 746 741 > 9 - 12 3,26 3,59 1,11 sinkt
11 Fichtelberg (Lkr. Bayreuth) 2089 11 > 6 - 9 < 1 < 1 > 6 - 9 100,00 100,00 gleich
12 Fichtelberg (Lkr. Bayreuth) 516 140 > 6 - 9 6 6 > 6 - 9 100,00 100,00 gleich
13 Forst Neustädtlein a.Forst 755 2 > 9 - 12 1 1 > 9 - 12 14,37 sinkt
14 Gefrees 5032 2.797 > 6 - 9 1.793 1.780 > 6 - 9 52,06 3,64 95,48 gleich
15 Gesees 989 606 > 9 - 12 305 303 > 9 - 12 31,17 1,52 3,70 sinkt
16 Glashütten 353 179 > 9 - 12 59 58 > 9 - 12 100,00 6,20 4,93 sinkt
17 Glashüttener Forst 477 < 1 < 1 100,00 33,39
18 Goldkronach 2324 1.476 > 6 - 9 732 729 > 6 - 9 21,93 4,23 26,71 gleich
19 Goldkronacher Forst 1803 2 > 6 - 9 < 1 100,00 47,40
20 Haag 1331 585 > 9 - 12 226 221 > 9 - 12 83,18 2,62 11,01 gleich
21 Heinersreuth 1466 694 > 9 - 12 396 393 > 9 - 12 23,58 2,02 sinkt
22 Heinersreuther Forst (Lkr. Bayreuth) 761 2 > 9 - 12 1 1 > 9 - 12 sinkt
23 Hollfeld 8066 3.706 > 6 - 9 3.183 3.130 > 6 - 9 100,00 1,28 2,09 gleich
24 Hummeltal 1841 1.000 > 9 - 12 430 428 > 9 - 12 100,00 2,72 9,87 sinkt
25 Kirchenpingarten 3354 1.465 > 9 - 12 771 767 > 9 - 12 32,61 1,28 66,10 sinkt
26 Langweiler Wald 452 < 1 > 6 - 9 < 1 < 1 > 9 - 12 100,00 7,72 gleich
27 Lindenhardter Forst-Nordwest 831 8 > 6 - 9 8 8 > 6 - 9 100,00 6,43 80,08 gleich
28 Lindenhardter Forst-Südost 272 5 > 6 - 9 4 3 > 6 - 9 100,00 gleich
29 Mehlmeisel 1323 332 > 6 - 9 83 83 > 6 - 9 100,00 0,62 99,61 gleich
30 Mistelbach 612 393 > 9 - 12 198 197 > 9 - 12 35,36 2,04 sinkt
31 Mistelgau 4051 2.174 > 9 - 12 961 952 > 9 - 12 94,17 12,75 5,40 sinkt
32 Neubauer Forst-Nord 566 < 1
33 Pegnitz 9998 4.274 > 6 - 9 2.439 2.398 > 6 - 9 100,00 4,01 36,08 gleich
34 Plankenfels 1400 680 > 6 - 9 466 459 > 6 - 9 100,00 3,52 0,04 gleich
35 Plech 1529 728 > 9 - 12 531 526 > 9 - 12 100,00 3,48 29,43 gleich
36 Pottenstein 7330 2.894 > 6 - 9 1.697 1.675 > 6 - 9 100,00 3,67 30,59 gleich
37 Prebitz 2099 1.233 > 9 - 12 788 782 > 9 - 12 2,70 0,88 0,03 sinkt
38 Prüll 222 < 1 < 1 100,00 58,02 65,11
39 Schnabelwaid 2128 714 > 9 - 12 414 412 > 9 - 12 100,00 1,11 14,89 gleich
40 Seybothenreuth 1743 1.006 > 6 - 9 664 662 > 6 - 9 14,47 3,74 5,18 gleich
41 Speichersdorf 5292 3.244 > 9 - 12 1.977 1.970 > 9 - 12 2,87 0,50 5,47 gleich
42 Veldensteinerforst 5560 28 > 9 - 12 3 1 > 9 - 12 100,00 0,37 45,39 gleich
43 Waidacher Forst 642 < 1 < 1 100,00 15,79
44 Waischenfeld 5719 2.794 > 6 - 9 1.817 1.783 > 6 - 9 100,00 2,97 2,65 gleich
45 Warmensteinach 2673 164 > 6 - 9 2 2 > 9 - 12 100,00 45,22 100,00 gleich
46 Warmensteinacher Forst-Nord 32
47 Weidenberg 6890 3.089 > 6 - 9 1.838 1.826 > 6 - 9 52,30 8,94 30,59 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Bayreuth

Stadt Bayreuth

Kommunale Auswertung für die Stadt Bayreuth
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bayreuth 6.689 2.274 > 9 - 12 1.279 1.272 > 9 - 12 36,58 2,04 1,72 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Bayreuth Stadt

Landkreis Coburg

Kommunale Auswertung für den Landkreis Coburg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ahorn 1984 980 > 9 - 12 738 733 > 9 - 12 2,02 1,16 sinkt
2 Callenberger Forst-West 232 < 1
3 Dörfles-Esbach 383 163 > 9 - 12 111 111 > 9 - 12 < 1 1,43 sinkt
4 Ebersdorf b.Coburg 2636 1.380 > 9 - 12 1.079 1.070 > 6 - 9 < 1 2,07 gleich
5 Gellnhausen 280 14 > 9 - 12 9 9 > 9 - 12 100,00 sinkt
6 Großheirath 2227 1.507 > 9 - 12 1.165 1.163 > 9 - 12 1,50 1,72 sinkt
7 Grub a.Forst 1197 663 > 9 - 12 546 543 > 9 - 12 < 1 3,25 sinkt
8 Itzgrund 3309 2.300 > 9 - 12 1.583 1.580 > 9 - 12 9,48 2,93 sinkt
9 Köllnholz 90
10 Lautertal 3035 977 > 6 - 9 674 646 > 6 - 9 17,11 4,31 5,33 gleich
11 Meeder 7359 5.231 > 6 - 9 4.294 4.281 > 6 - 9 10,45 0,44 0,22 gleich
12 Neustadt b.Coburg 6190 2.753 > 9 - 12 2.105 2.009 > 9 - 12 22,01 1,71 0,55 sinkt
13 Niederfüllbach 259 120 > 9 - 12 72 72 > 9 - 12 15,09 10,00 sinkt
14 Rodach b.Coburg 7767 4.369 > 9 - 12 3.405 3.317 > 9 - 12 68,08 1,31 0,25 sinkt
15 Rödental 4997 1.723 > 9 - 12 1.124 1.090 > 9 - 12 8,90 4,63 0,44 sinkt
16 Seßlach 7255 3.673 > 9 - 12 3.026 2.958 > 6 - 9 4,70 2,83 gleich
17 Sonnefeld 3469 1.964 > 9 - 12 1.477 1.467 > 9 - 12 3,05 2,19 0,01 sinkt
18 Untersiemau 2050 1.259 > 9 - 12 914 907 > 9 - 12 8,90 3,13 sinkt
19 Weidhausen b.Coburg 961 455 > 9 - 12 358 356 > 9 - 12 < 1 1,09 sinkt
20 Weitramsdorf 3371 877 > 9 - 12 676 667 > 9 - 12 < 1 4,97 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Coburg

Stadt Coburg

Kommunale Auswertung für die Stadt Coburg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Coburg 4829 1.408 > 9 - 12 980 968 > 9 - 12 5,82 3,32 0,35 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Coburg Stadt

Landkreis Forchheim

Kommunale Auswertung für den Landkreis Forchheim
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Dormitz 458 321 > 9 - 12 210 209 > 9 - 12 6,18 0,20 sinkt
2 Ebermannstadt 4996 1.761 > 9 - 12 1.111 1.100 > 9 - 12 100,00 2,21 16,57 gleich
3 Effeltrich 1193 795 > 9 - 12 398 395 > 9 - 12 37,35 1,00 0,03 sinkt
4 Eggolsheim 4890 2.156 > 9 - 12 1.529 1.521 > 9 - 12 66,42 0,98 4,06 sinkt
5 Egloffstein 2807 1.157 > 9 - 12 426 422 > 9 - 12 100,00 3,95 34,10 gleich
6 Forchheim 4445 1.164 > 9 - 12 595 590 > 9 - 12 53,22 0,41 sinkt
7 Gößweinstein 5770 2.270 > 9 - 12 1.245 1.226 > 9 - 12 100,00 1,89 19,25 gleich
8 Gräfenberg 3783 2.177 > 9 - 12 1.187 1.176 > 9 - 12 100,00 1,76 32,35 sinkt
9 Hallerndorf 4132 1.642 > 9 - 12 1.322 1.317 > 9 - 12 3,31 1,01 sinkt
10 Hausen (Lkr. Forchheim) 1353 515 > 9 - 12 302 301 > 9 - 12 23,58 0,43 sinkt
11 Heroldsbach 1561 384 > 9 - 12 220 219 > 9 - 12 7,17 0,31 sinkt
12 Hetzles 1177 708 > 9 - 12 356 355 > 9 - 12 52,58 0,66 1,32 sinkt
13 Hiltpoltstein 2554 1.206 > 9 - 12 789 781 > 9 - 12 100,00 1,50 47,31 gleich
14 Igensdorf 2884 1.768 > 9 - 12 892 889 > 9 - 12 57,94 2,65 15,24 gleich
15 Kirchehrenbach 821 366 > 12 - 15 186 186 > 12 - 15 100,00 1,79 0,13 sinkt
16 Kleinsendelbach 750 492 > 9 - 12 211 208 > 9 - 12 1,46 0,81 sinkt
17 Kunreuth 982 611 > 9 - 12 269 268 > 9 - 12 89,42 3,50 1,41 sinkt
18 Langensendelbach 958 514 > 9 - 12 253 250 > 9 - 12 30,04 0,22 0,00 sinkt
19 Leutenbach 1941 1.062 > 9 - 12 535 528 > 9 - 12 85,27 4,12 20,49 gleich
20 Neunkirchen a.Brand 2640 1.489 > 9 - 12 649 644 > 9 - 12 42,40 1,25 9,43 sinkt
21 Obertrubach 2116 843 > 6 - 9 378 368 > 9 - 12 100,00 4,88 69,49 sinkt
22 Pinzberg 1331 906 > 9 - 12 519 514 > 9 - 12 38,72 1,99 sinkt
23 Poxdorf 517 344 > 9 - 12 223 222 > 9 - 12 3,99 0,00 sinkt
24 Pretzfeld 2421 1.119 > 12 - 15 437 433 > 12 - 15 100,00 5,10 11,55 sinkt
25 Unterleinleiter 1248 408 > 6 - 9 265 255 > 6 - 9 100,00 14,23 38,89 gleich
26 Weilersbach 861 422 > 12 - 15 182 182 > 12 - 15 100,00 10,36 0,67 sinkt
27 Weißenohe 469 191 > 9 - 12 88 86 > 6 - 9 100,00 4,76 30,16 gleich
28 Wiesenthau 643 417 > 9 - 12 175 174 > 9 - 12 64,09 5,97 sinkt
29 Wiesenttal 4588 2.018 > 9 - 12 1.524 1.496 > 9 - 12 100,00 2,24 14,34 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Forchheim

Landkreis Hof

Kommunale Auswertung für den Landkreis Hof
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bad Steben 2585 1.479 > 6 - 9 812 803 > 6 - 9 100,00 2,46 89,87 gleich
2 Berg (Lkr. Hof) 3890 2.094 > 6 - 9 1.586 1.557 > 6 - 9 27,28 2,42 54,05 gleich
3 Döhlau 1525 927 > 6 - 9 731 726 > 6 - 9 6,07 1,71 6,19 gleich
4 Feilitzsch 3022 1.856 > 6 - 9 1.446 1.419 > 6 - 9 1,97 0,49 10,06 gleich
5 Forst Schwarzenbach a.Wald 828 2 > 6 - 9 2 1 > 6 - 9 100,00 93,80 gleich
6 Gattendorf 2219 1.324 > 6 - 9 969 916 > 6 - 9 22,10 0,77 3,99 gleich
7 Gerlaser Forst 583 < 1 > 6 - 9 < 1 100,00 33,29
8 Geroldsgrün 1558 913 > 6 - 9 439 437 > 6 - 9 100,00 3,61 99,69 gleich
9 Geroldsgrüner Forst 1671 32 > 6 - 9 23 22 > 6 - 9 100,00 15,29 95,67 gleich
10 Helmbrechts 5872 2.851 > 6 - 9 1.829 1.812 > 6 - 9 64,96 2,36 98,95 gleich
11 Issigau 1868 842 > 6 - 9 605 596 > 6 - 9 44,63 3,95 38,01 gleich
12 Köditz 3145 1.783 > 6 - 9 1.365 1.319 > 6 - 9 26,18 2,13 30,61 gleich
13 Konradsreuth 4324 2.582 > 6 - 9 1.874 1.854 > 6 - 9 18,64 0,39 69,72 gleich
14 Leupoldsgrün 1025 580 > 6 - 9 415 411 > 6 - 9 4,68 1,16 99,01 gleich
15 Lichtenberg 947 325 > 6 - 9 174 169 > 6 - 9 100,00 4,96 22,82 gleich
16 Martinlamitzer Forst-Nord 678 2
17 Münchberg 6878 4.161 > 6 - 9 2.652 2.628 > 6 - 9 10,69 0,56 93,45 gleich
18 Naila 3704 1.412 > 6 - 9 919 907 > 6 - 9 90,52 4,31 73,62 gleich
19 Oberkotzau 2151 1.102 > 6 - 9 846 842 > 6 - 9 19,80 2,38 2,06 gleich
20 Regnitzlosau 3990 2.503 > 6 - 9 1.775 1.740 > 6 - 9 6,06 1,02 10,95 gleich
21 Rehau 8033 2.640 > 6 - 9 1.707 1.626 > 6 - 9 28,56 0,42 42,82 gleich
22 Schauenstein 2666 1.527 > 6 - 9 1.057 1.032 > 6 - 9 48,67 2,71 90,62 gleich
23 Schwarzenbach a.d.Saale 5918 3.171 > 6 - 9 2.387 2.370 > 6 - 9 24,62 1,30 31,17 gleich
24 Schwarzenbach a.Wald 3670 1.117 > 6 - 9 705 690 > 6 - 9 100,00 4,86 95,75 gleich
25 Selbitz 2775 1.567 > 6 - 9 1.209 1.184 > 6 - 9 19,56 2,53 70,98 gleich
26 Sparneck 1636 620 > 6 - 9 342 339 > 6 - 9 28,08 0,65 64,50 gleich
27 Stammbach 3467 2.013 > 6 - 9 1.329 1.317 > 6 - 9 38,76 1,59 97,45 gleich
28 Töpen 2080 1.382 > 6 - 9 1.166 1.128 > 6 - 9 20,02 0,53 10,38 gleich
29 Trogen 1232 641 > 6 - 9 499 483 > 6 - 9 5,44 1,20 0,72 gleich
30 Weißdorf 2191 1.337 > 6 - 9 939 928 > 6 - 9 12,16 0,33 60,88 gleich
31 Zell (Lkr. Hof) 3124 1.630 > 6 - 9 942 934 > 6 - 9 21,13 0,45 95,65 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Hof

Stadt Hof

Kommunale Auswertung für die Stadt Hof
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Hof 5802 2.546 > 6 - 9 1.812 1.785 > 6 - 9 13,82 1,69 14,76 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Hof Stadt

Landkreis Kronach

Kommunale Auswertung für den Landkreis Kronach
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Birnbaum 815 3 > 6 - 9
2 Kronach 6699 2.902 > 6 - 9 1.575 1.551 > 6 - 9 75,61 5,97 9,91 gleich
3 Küps 3563 1.719 > 9 - 12 1.221 1.213 > 9 - 12 5,03 2,52 1,73 sinkt
4 Langenbacher Forst 1271 5 > 6 - 9 < 1 < 1 <= 6 100,00 36,37 gleich
5 Ludwigsstadt 5875 1.147 > 6 - 9 520 506 > 6 - 9 99,99 20,39 61,71 gleich
6 Marktrodach 3332 1.258 > 6 - 9 803 788 > 6 - 9 80,04 3,03 4,30 sinkt
7 Mitwitz 3319 1.132 > 9 - 12 683 653 > 9 - 12 89,23 5,33 0,97 sinkt
8 Nordhalben 2193 512 > 6 - 9 89 88 > 6 - 9 100,00 7,19 65,07 sinkt
9 Pressig 5319 1.440 > 9 - 12 555 545 > 6 - 9 99,97 9,99 65,79 gleich
10 Reichenbach (Lkr. Kronach) 866 255 > 6 - 9 123 122 > 6 - 9 100,00 1,09 99,20 gleich
11 Schneckenlohe 931 461 > 9 - 12 293 291 > 9 - 12 10,70 12,91 sinkt
12 Steinbach a.Wald 3614 1.269 > 6 - 9 525 521 > 6 - 9 100,00 1,85 99,05 gleich
13 Steinwiesen 5503 880 > 6 - 9 488 485 > 6 - 9 100,00 4,67 86,98 gleich
14 Stockheim (Lkr. Kronach) 2536 1.049 > 9 - 12 713 674 > 9 - 12 99,91 2,18 4,24 sinkt
15 Tettau 2380 262 > 6 - 9 55 54 > 6 - 9 100,00 3,77 98,81 gleich
16 Teuschnitz 3425 880 > 6 - 9 339 337 > 6 - 9 100,00 1,34 89,04 gleich
17 Tschirn 2014 333 > 6 - 9 86 86 > 6 - 9 100,00 1,65 99,41 gleich
18 Wallenfels 4565 464 > 6 - 9 168 165 > 6 - 9 100,00 12,08 94,50 sinkt
19 Weißenbrunn 2641 1.204 > 6 - 9 740 733 > 6 - 9 2,97 9,32 6,57 gleich
20 Wilhelmsthal 4291 1.231 > 6 - 9 492 487 > 6 - 9 100,00 8,22 58,30 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Kronach

Landkreis Kulmbach

Kommunale Auswertung für den Landkreis Kulmbach
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Grafengehaig 2081 927 > 6 - 9 593 588 > 6 - 9 100,00 4,92 93,92 gleich
2 Guttenberg 1066 393 > 6 - 9 263 259 > 6 - 9 100,00 8,60 77,01 gleich
3 Harsdorf 1125 501 > 6 - 9 327 320 > 6 - 9 71,35 9,41 17,85 gleich
4 Himmelkron 2306 1.211 > 6 - 9 753 747 > 6 - 9 37,12 3,01 3,06 gleich
5 Kasendorf 3900 2.229 > 9 - 12 1.765 1.748 > 9 - 12 66,42 0,69 8,40 sinkt
6 Ködnitz 1962 910 > 6 - 9 544 537 > 6 - 9 6,21 15,61 15,63 gleich
7 Kulmbach 9278 4.324 > 6 - 9 2.614 2.582 > 6 - 9 9,24 5,51 4,80 gleich
8 Kupferberg 829 397 > 6 - 9 258 256 > 6 - 9 100,00 7,66 86,29 gleich
9 Ludwigschorgast 594 308 > 9 - 12 180 178 > 6 - 9 97,44 9,50 3,59 gleich
10 Mainleus 4942 2.762 > 9 - 12 1.680 1.667 > 9 - 12 10,96 3,25 0,88 sinkt
11 Marktleugast 3388 1.553 > 6 - 9 1.017 1.009 > 6 - 9 100,00 2,20 95,26 gleich
12 Marktschorgast 1581 727 > 6 - 9 564 558 > 6 - 9 100,00 3,29 93,94 gleich
13 Neudrossenfeld 5025 2.911 > 9 - 12 1.729 1.717 > 6 - 9 21,95 2,04 gleich
14 Neuenmarkt 1895 1.345 > 9 - 12 788 783 > 9 - 12 33,46 0,53 0,01 sinkt
15 Presseck 5482 1.584 > 6 - 9 1.061 1.048 > 6 - 9 100,00 6,89 96,35 gleich
16 Rugendorf 1732 1.135 > 9 - 12 795 793 > 6 - 9 10,11 1,06 15,97 gleich
17 Stadtsteinach 3980 1.680 > 6 - 9 1.101 1.087 > 6 - 9 54,68 5,28 37,69 gleich
18 Thurnau 6418 3.101 > 6 - 9 2.211 2.181 > 6 - 9 69,61 2,16 4,62 gleich
19 Trebgast 1709 820 > 6 - 9 458 453 > 6 - 9 50,99 7,73 1,35 sinkt
20 Untersteinach 1143 686 > 6 - 9 412 409 > 6 - 9 32,16 2,99 3,20 gleich
21 Wirsberg 1721 785 > 6 - 9 497 492 > 6 - 9 100,00 7,93 65,99 gleich
22 Wonsees 3679 1.992 > 6 - 9 1.739 1.697 > 6 - 9 100,00 0,70 20,88 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Kulmbach

Landkreis Lichtenfels

Kommunale Auswertung für den Landkreis Lichtenfels
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altenkunstadt 3291 1.516 > 9 - 12 1.087 1.080 > 9 - 12 47,59 2,93 0,07 sinkt
2 Breitengüßbacher Forst 240 < 1
3 Burgkunstadt 4060 2.004 > 9 - 12 1.338 1.327 > 9 - 12 7,06 4,35 1,01 sinkt
4 Ebensfeld 6873 4.067 > 9 - 12 3.227 3.215 > 9 - 12 19,05 2,93 0,35 sinkt
5 Hochstadt a.Main 1378 758 > 9 - 12 498 496 > 9 - 12 43,50 1,86 sinkt
6 Lichtenfels 12229 4.244 > 9 - 12 2.948 2.929 > 9 - 12 60,99 1,91 6,40 sinkt
7 Marktgraitz 375 206 > 9 - 12 127 126 > 9 - 12 14,82 2,60 sinkt
8 Marktzeuln 686 409 > 9 - 12 241 236 > 9 - 12 21,39 4,77 sinkt
9 Michelau i.OFr. 1936 748 > 9 - 12 502 496 > 9 - 12 18,43 1,61 sinkt
10 Neuensorger Forst 509 < 1 < 1
11 Redwitz a.d.Rodach 1466 702 > 9 - 12 534 529 > 9 - 12 4,55 1,16 sinkt
12 Staffelstein 9941 4.748 > 9 - 12 3.379 3.348 > 9 - 12 46,37 4,55 2,60 sinkt
13 Weismain 9015 4.065 > 9 - 12 3.100 3.054 > 9 - 12 95,75 1,57 12,78 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Lichtenfels

Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Kommunale Auswertung für den Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Arzberg 4319 1.948 > 6 - 9 1.368 1.363 > 6 - 9 99,88 1,83 0,13 gleich
2 Bad Alexandersbad 894 421 > 6 - 9 295 289 > 6 - 9 100,00 2,99 14,38 gleich
3 Höchstädt i.Fichtelgebirge 1495 896 > 6 - 9 636 633 > 6 - 9 100,00 1,13 12,69 gleich
4 Hohenberg a.d.Eger 820 432 > 6 - 9 248 231 > 6 - 9 99,88 11,17 gleich
5 Hohenberger Forst 1390 29 > 6 - 9 4 4 > 6 - 9 100,00 9,16 gleich
6 Kaiserhammer Forst-Ost 801 6 > 6 - 9 3 2 > 6 - 9 100,00 gleich
7 Kirchenlamitz 4848 2.025 > 6 - 9 1.328 1.319 > 6 - 9 98,72 0,32 67,91 gleich
8 Marktleuthen 3548 1.730 > 6 - 9 1.186 1.180 > 6 - 9 100,00 0,50 20,22 gleich
9 Marktredwitz 4952 2.238 > 6 - 9 1.439 1.428 > 6 - 9 99,95 2,78 14,27 gleich
10 Martinlamitzer Forst-Süd 846 3 > 6 - 9
11 Meierhöfer Seite 297 10 > 6 - 9 2 2 > 6 - 9 100,00 99,72 gleich
12 Nagel 778 333 > 6 - 9 112 112 > 6 - 9 100,00 1,71 99,61 gleich
13 Neubauer Forst-Süd 313 < 1
14 Röslau 2983 1.561 > 6 - 9 991 988 > 6 - 9 100,00 0,86 44,96 gleich
15 Schirnding 1651 494 > 6 - 9 315 283 > 6 - 9 100,00 1,29 gleich
16 Schönwald 1919 589 > 6 - 9 354 352 > 6 - 9 100,00 0,40 83,17 gleich
17 Selb 6238 3.087 > 6 - 9 1.950 1.883 > 6 - 9 99,97 1,60 45,61 gleich
18 Selber Forst 1797 8 > 6 - 9 6 6 > 6 - 9 100,00 3,33 gleich
19 Thiersheim 2371 1.470 > 6 - 9 1.078 1.072 > 6 - 9 100,00 0,99 1,24 gleich
20 Thierstein 1293 674 > 6 - 9 400 398 > 6 - 9 100,00 1,65 0,74 gleich
21 Tröstau 1929 859 > 6 - 9 517 515 > 6 - 9 100,00 1,26 83,33 gleich
22 Tröstauer Forst-Ost 971 6 > 6 - 9 < 1 100,00 0,53
23 Tröstauer Forst-West 1446 5 > 9 - 12 < 1 100,00 0,15
24 Vordorfer Forst 971 5 > 6 - 9
25 Weißenstadt 4223 1.830 > 6 - 9 1.004 1.000 > 6 - 9 100,00 0,48 99,65 gleich
26 Weißenstadter Forst-Nord 545 < 1
27 Weißenstadter Forst-Süd 1511 7 > 6 - 9
28 Wunsiedel i.Fichtelgebirge 5488 2.656 > 6 - 9 1.817 1.802 > 6 - 9 100,00 3,35 31,82 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge