Header Holz und Technik

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

KUP-Scout
Kommunale Potenziale auf Gemeindeebene - Oberbayern

Für jede Gemeinde in Bayern wurden Kennzahlen errechnet, die eine relative Eignung des Gebietes für den Anbau von Pappeln im Kurzumtrieb ausdrücken.

Dadurch werden drei zentrale Fragen beantwortet:

  1. Wie viel Biomassepotenzial steckt in unseren Flächen?
  2. Wie groß ist der Anteil an Schutzgebieten, in denen der Pappel-Anbau eventuell nur eingeschränkt oder verbunden mit Auflagen möglich ist?
  3. Auf welchem Flächenanteil kann Pappel-Anbau besondere Leistungen erbringen (Erosionsschutz, Produktivität)?
Die bereitgestellte Tabelle enthält alle Gemeinden des ausgewählten Landkreis (bzw. der kreisfreien Stadt). Zu jeder Gemeinde werden spezifische Kennzahlen gelistet, die sowohl das Ertragspotenzial als auch die regionalen Möglichkeiten des KUP-Anbaus zeigen.
Je nach Fragestellung beziehen sich die Auswertungen entweder auf die Landwirtschaftsfläche oder auf die Ackerfläche.
Um gute Zuwächse erzielen zu können, sind, neben der richtigen Standortwahl, auch die Auswahl wüchsiger Pappelklone, eine optimale Bestandes-Etablierung und Pflege wichtig.

Erläuterungen zu den Tabellen

Spaltenname - (Einheit, verwendete Abkürzung) - Inhalt

  • GiLk-Nummer: Identifikationsnummer, ermöglicht Zuordnung der Gemeinde auf der Ertrags-Übersichtskarte des Landkreises
  • Gemeinde: Name der Gemeinde
  • Gesamte Fläche (Hektar, ha): Gesamtfläche der Gemeinde
  • Landw. Fläche (Hektar, ha): Fläche mit Nutzung „Landwirtschaft“ (ALKIS 2010). Abweichungen zwischen digitaler Datengrundlage und aktueller realer Nutzung sind möglich.
    • Ackerland
    • Grünland
    • Hopfenanbauflächen
    • Baumschulen
    • Weinanbauflächen
    • Obstplantagen
  • Mittl. Ertrag LW-Fläche (Tonnen pro Hektar und Jahr, t/ha/a): Langfristiges Ertragsmittel von Pappel-KUP bezogen auf die Trockenmasse auf allen Flächen mit Nutzung „Landwirtschaft“ (ALKIS 2010). Ausgehend von optimaler Bestandes-Etablierung, Auswahl wüchsiger Klone, geeigneter Bestandes-Dichte und einer Umtriebsdauer von fünf bis sieben Jahren.
  • Acker-Fläche (Hektar,ha): Fläche mit Nutzung „Ackerland“. Vegetationsmerkmal: VEG 1010 (ALKIS 2010)
  • Acker-Fl. belegt (Hektar,ha): Anteil der Gesamt-Ackerfläche, für die alle Eingangsdaten zur Berechnung der Ertragspotenziale für Pappel-KUP zur Verfügung standen.
  • Mittl. Ertrag Ackerfläche (Tonnen pro Hektar und Jahr, t/ha/a): Langfristiges Ertragsmittel bezogen auf die Trockenmasse von Pappel-KUP auf allen Flächen mit Nutzung „Ackerland“ (ALKIS 2010). Ausgehend von optimaler Bestandes-Etablierung, Auswahl wüchsiger Klone, geeigneter Bestandes-Dichte und einer Umtriebsdauer von fünf bis sieben Jahren.
  • Schutzgebiet Ackerfläche (Prozent, %): Relativer Anteil der unten genannten Schutzgebietskategorien an der Fläche mit Ackernutzung (Flächen mit mehreren Schutzgebietskategorien wurden nur einfach gezählt).
    Aus fachlichen Gründen wird die Etablierung von KUP innerhalb folgender Schutzgebiete nicht empfohlen: Kernzone Biosphärenreservat, geschütztes Biotop, geschützter Landschaftsbestandteil, Vorranggebiet Hochwasserschutz, Nationalpark, Naturdenkmal, Lebensraumtypflächen (LRT) nach Anhang I sowie Habitate von FFH- und SPA-Anhangs-Arten des Natura 2000 Schutzgebietssystems.
    Für die Kategorien Trinkwasser- und Heilquellenschutz ist die Etablierung von KUP höchstwahrscheinlich mit Auflagen verbunden, um die Konformität mit den Zielen der Schutzgebietskategorie zu gewährleisten.
    Generell wird bezüglich der Etablierung von KUP auf die erforderliche fachrechtliche Prüfung im Rahmen des Genehmigungsverfahrens hingewiesen.
    • Biosphärenreservat (Kernzone)
    • geschütztes Biotop
    • geschützter Landschaftsbestandteil
    • Heilquellenschutzgebiet
    • Hochwasserschutz (Vorranggebiet)
    • Nationalpark
    • NATURA 2000 (FFH- und SPA-Gebiet)
    • Naturdenkmal
    • Ramsar-Gebiet (Feuchtgebiet mit internationaler Bedeutung)
    • Naturschutzgebiet
    • Trinkwasserschutzgebiet
  • stark geneigte Ackerfläche (Prozent, %): Relativer Anteil der über 18 % bzw. 10 Grad geneigten Ackerflächen an der Gesamt-Ackerfläche.
    Neben der reinen Holzproduktion sind durch Pappel-Anbau weitere Landschaftsleistungen möglich. Auf stärker geneigten Flächen kann im Vergleich zu einjährigen Ackerkulturen der Abtransport des fruchtbaren Oberbodens durch Wasser stark reduziert werden (Erosionsschutz). Zu beachten ist, dass hochmechanisierte Ernteverfahren meist nur bis zu einer Hangneigung von 10% möglich sind.
  • Wasser + / Ackerzahl - (Prozent, %) : Relativer Anteil der Ackerfläche mit guter Wasserversorgung aber relativ geringer natürlicher Ertragsfähigkeit an der Gesamt-Ackerfläche.
    Im Gegensatz zu traditionellen Ackerkulturen wird die Ertragshöhe von Pappeln stärker durch den Wasserhaushalt als durch die natürliche Bodenfruchtbarkeit gelenkt. Auf Flächen mit guter Wasserversorgung aber geringer Ackerzahl kann der Anbau von Pappel-KUP so Vorteile gegenüber „klassischen“ Ackerkulturen bringen.
  • Prognose Ertrag 2100: Modellierte Ertragsentwicklung bis ins Jahr 2100. Mit Hilfe einer Klimaprojektion (Klimabedingungen: Szenario B1) wurden zukünftige Erträge berechnet. Aufgrund der Unsicherheiten solcher Projektionen wird lediglich eine Tendenz (sinkende, steigende, gleichbleibende Erträge) angegeben.

Landkreis Altötting

Kommunale Auswertung für den Landkreis Altötting
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++/
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altötting 2307 1.232 > 12 - 15 1.031 1.018 > 12 - 15 7,82 0,95 6,73 sinkt
2 Burghausen 1981 473 > 15 - 18 241 232 > 15 - 18 54,98 0,36 0,97 sinkt
3 Burgkirchen a.d.Alz 4619 2.486 > 12 - 15 1.676 1.658 > 15 - 18 14,07 0,68 6,83 sinkt
4 Emmerting 1407 281 > 6 - 9 163 161 > 6 - 9 66,58 0,27 60,23 gleich
5 Erlbach 2814 1.896 > 12 - 15 1.034 1.027 > 12 - 15 < 1 6,56 13,14 gleich
6 Feichten a.d.Alz 1792 1.217 > 15 - 18 920 915 > 15 - 18 2,86 0,59 2,41 gleich
7 Garching a.d.Alz 2586 1.411 > 12 - 15 1.078 1.066 > 15 - 18 8,45 0,50 7,18 sinkt
8 Haiming 2873 1.125 > 12 - 15 803 798 > 12 - 15 3,85 0,60 11,09 sinkt
9 Halsbach 2208 1.689 > 15 - 18 1.217 1.211 > 15 - 18 < 1 1,08 0,87 gleich
10 Kastl (Lkr. Altötting) 2761 1.731 > 15 - 18 1.374 1.367 > 15 - 18 < 1 0,87 1,21 gleich
11 Kirchweidach 2015 1.585 > 15 - 18 1.204 1.196 > 15 - 18 < 1 0,34 0,93 gleich
12 Marktl 2784 1.068 > 12 - 15 576 570 > 12 - 15 12,62 7,56 31,47 sinkt
13 Mehring 2338 1.002 > 12 - 15 635 629 > 12 - 15 13,96 0,84 1,31 gleich
14 Neuötting 3660 1.154 > 12 - 15 842 838 > 12 - 15 13,66 1,01 5,26 sinkt
15 Perach 1414 687 > 12 - 15 367 362 > 12 - 15 6,15 5,66 4,13 gleich
16 Pleiskirchen 5262 3.504 > 12 - 15 2.187 2.171 > 12 - 15 1,22 5,45 3,83 gleich
17 Reischach 2846 1.694 > 12 - 15 886 879 > 12 - 15 < 1 12,71 8,62 gleich
18 Stammham (Lkr. Altötting) 568 257 > 12 - 15 181 178 > 12 - 15 8,13 2,87 13,10 sinkt
19 Teising 537 276 > 12 - 15 220 218 > 12 - 15 3,05 0,52 6,06 sinkt
20 Töging a.Inn 1365 539 > 9 - 12 464 454 > 9 - 12 4,33 0,42 8,77 sinkt
21 Tüßling 1955 1.367 > 15 - 18 1.024 1.020 > 15 - 18 29,85 0,57 3,60 sinkt
22 Tyrlaching 2055 1.511 > 15 - 18 1.092 1.085 > 15 - 18 1,50 0,48 1,71 gleich
23 Unterneukirchen 2326 1.729 > 15 - 18 1.443 1.434 > 15 - 18 5,10 0,62 1,48 gleich
24 Winhöring 2459 1.064 > 12 - 15 800 787 > 12 - 15 5,92 3,30 5,95 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Altoetting

Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen

Kommunale Auswertung für den Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bad Heilbrunn 4032 1.634 > 15 - 18 12 12 > 18 1,38 0,93 1,14 sinkt
2 Bad Tölz 3080 1.095 > 12 - 15 3 3 > 15 - 18 sinkt
3 Benediktbeuern 3788 1.199 > 15 - 18 4 4 > 18 54,36 54,36 sinkt
4 Bichl 1392 508 > 15 - 18 16 15 > 18 19,74 53,69 sinkt
5 Dietramszell 9682 4.323 > 15 - 18 384 383 > 15 - 18 17,01 0,11 3,71 sinkt
6 Egling 7406 3.221 > 12 - 15 487 483 > 15 - 18 5,24 0,49 0,57 sinkt
7 Eurasburg (Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen) 4087 2.009 > 15 - 18 33 32 > 15 - 18 43,71 0,99 4,57 gleich
8 Gaißach 3855 1.202 > 15 - 18 < 1 < 1 > 18 100,00 gleich
9 Geretsried 2460 723 > 12 - 15 137 136 > 12 - 15 3,38 0,41 15,03 gleich
10 Greiling 766 446 > 15 - 18 4 4 > 18 sinkt
11 Icking 1700 685 > 15 - 18 206 205 > 15 - 18 9,26 0,83 1,93 sinkt
12 Jachenau 12866 1.412 > 9 - 12
13 Kochel a.See 8012 1.085 > 12 - 15
14 Königsdorf 4569 1.843 > 12 - 15 30 30 > 12 - 15 17,77 0,00 38,62 sinkt
15 Lenggries 24285 3.570 > 12 - 15
16 Münsing 5223 2.010 > 12 - 15 257 256 > 12 - 15 5,94 0,24 3,95 gleich
17 Pupplinger Au 372 < 1 > 15 - 18
18 Reichersbeuern 1541 596 > 15 - 18 4 4 > 15 - 18 0,00 50,38 sinkt
19 Sachsenkam 1593 612 > 12 - 15 4 4 > 12 - 15 7,32 gleich
20 Schlehdorf 2540 852 > 12 - 15 23 23 > 15 - 18 26,61 0,01 13,36 sinkt
21 Wackersberg 6484 2.710 > 12 - 15 9 9 > 18 0,04 1,24 sinkt
22 Wolfratshausen 913 172 > 12 - 15 50 50 > 12 - 15 < 1 0,41 9,53 gleich
23 Wolfratshauser Forst 428

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Bad Toelz-Wolfratshausen

Landkreis Berchtesgadener Land

Kommunale Auswertung für den Landkreis Berchtesgadener Land
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ainring 3296 1.757 > 15 - 18 495 469 > 15 - 18 10,11 0,28 9,17 sinkt
2 Anger 4591 1.609 > 15 - 18 114 114 > 18 3,28 1,17 14,21 sinkt
3 Bad Reichenhall 4192 460 > 15 - 18 14 14 > 12 - 15 12,71 19,22 gleich
4 Bayerisch Gmain 1233 154 > 12 - 15
5 Berchtesgaden 3563 774 > 9 - 12
6 Bischofswiesen 6216 862 > 9 - 12
7 Eck 1260 88 > 6 - 9
8 Freilassing 1482 509 > 15 - 18 229 223 > 15 - 18 4,06 0,19 2,61 sinkt
9 Laufen 3528 1.865 > 12 - 15 693 681 > 12 - 15 12,70 0,57 8,01 sinkt
10 Marktschellenberg 1766 573 > 9 - 12
11 Piding 1767 425 > 15 - 18 33 32 > 18 < 1 1,32 2,13 sinkt
12 Ramsau b.Berchtesgaden 12919 835 > 9 - 12
13 Saaldorf-Surheim 3910 2.411 > 12 - 15 799 787 > 15 - 18 7,36 0,51 4,22 sinkt
14 Schellenberger Forst 1701 12 <= 6
15 Schneizlreuth 10729 519 > 9 - 12
16 Schönau a.Königssee 13164 1.195 > 12 - 15
17 Teisendorf 8676 4.808 > 15 - 18 833 830 > 15 - 18 16,55 0,47 11,21 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Berchtesgadener Land

Landkreis Dachau

Kommunale Auswertung für den Landkreis Dachau
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altomünster 7566 5.139 > 12 - 15 4.108 4.079 > 12 - 15 < 1 1,34 5,07 gleich
2 Bergkirchen 5997 3.958 > 12 - 15 3.105 3.077 > 12 - 15 8,02 0,36 22,60 gleich
3 Dachau 3496 1.658 > 12 - 15 1.391 1.380 > 12 - 15 11,85 0,57 15,15 gleich
4 Erdweg 3606 2.218 > 15 - 18 1.786 1.777 > 15 - 18 12,95 0,82 8,17 sinkt
5 Haimhausen 2693 1.781 > 12 - 15 1.616 1.605 > 12 - 15 7,01 0,19 24,75 sinkt
6 Hebertshausen 2957 2.163 > 12 - 15 1.982 1.973 > 12 - 15 8,20 0,44 21,85 gleich
7 Hilgertshausen-Tandern 2868 1.862 > 12 - 15 1.515 1.506 > 12 - 15 < 1 0,65 5,52 gleich
8 Karlsfeld 1561 827 > 9 - 12 745 731 > 9 - 12 7,15 0,01 67,29 gleich
9 Markt Indersdorf 6841 4.969 > 12 - 15 4.170 4.143 > 12 - 15 4,25 1,03 5,82 gleich
10 Odelzhausen 3044 1.683 > 15 - 18 1.341 1.335 > 15 - 18 7,46 0,68 5,22 sinkt
11 Petershausen 3279 2.194 > 12 - 15 1.764 1.754 > 12 - 15 4,26 0,81 4,19 gleich
12 Pfaffenhofen a.d.Glonn 2088 1.512 > 15 - 18 1.260 1.256 > 15 - 18 2,82 0,39 3,15 sinkt
13 Röhrmoos 3175 2.126 > 12 - 15 1.918 1.901 > 12 - 15 < 1 0,09 4,49 gleich
14 Schwabhausen 3023 2.033 > 15 - 18 1.726 1.719 > 15 - 18 3,35 0,21 3,63 sinkt
15 Sulzemoos 1904 1.189 > 15 - 18 1.029 1.024 > 15 - 18 < 1 0,07 3,55 sinkt
16 Vierkirchen 1938 1.423 > 12 - 15 1.226 1.220 > 12 - 15 4,73 0,01 2,29 gleich
17 Weichs 1881 1.262 > 12 - 15 1.007 1.002 > 12 - 15 6,49 0,52 3,77 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Dachau

Landkreis Ebersberg

Kommunale Auswertung für den Landkreis Ebersberg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Anzing 1618 1.239 > 15 - 18 1.035 1.033 > 15 - 18 8,31 0,06 6,85 sinkt
2 Anzinger Forst 3103 37 > 9 - 12 < 1 < 1 > 9 - 12 100,00 16,37 gleich
3 Aßling 3137 2.020 > 15 - 18 682 679 > 15 - 18 9,83 0,25 16,21 sinkt
4 Baiern 1997 1.313 > 15 - 18 511 510 > 15 - 18 < 1 0,28 22,93 gleich
5 Bruck 2159 1.313 > 12 - 15 545 540 > 12 - 15 38,81 0,61 17,01 gleich
6 Ebersberg 4084 2.055 > 12 - 15 971 967 > 12 - 15 6,29 0,29 9,21 gleich
7 Ebersberger Forst 1783 5 > 12 - 15 < 1
8 Eglhartinger Forst 2676 21 > 12 - 15 < 1 < 1 > 12 - 15 100,00 0,21 gleich
9 Egmating 1916 665 > 12 - 15 412 411 > 12 - 15 58,64 0,14 15,65 sinkt
10 Emmering (Lkr. Ebersberg) 1723 1.357 > 12 - 15 426 425 > 12 - 15 11,87 0,11 13,66 gleich
11 Forstinning 1227 894 > 12 - 15 688 685 > 12 - 15 < 1 0,01 14,99 gleich
12 Frauenneuharting 2269 1.656 > 15 - 18 615 614 > 15 - 18 < 1 0,21 25,81 sinkt
13 Glonn 3023 1.540 > 15 - 18 668 666 > 15 - 18 12,33 1,28 7,67 sinkt
14 Grafing b.München 2957 1.629 > 15 - 18 639 636 > 15 - 18 13,13 0,20 7,29 sinkt
15 Hohenlinden 1732 901 > 12 - 15 617 616 > 12 - 15 < 1 0,04 2,08 gleich
16 Kirchseeon 1792 593 > 12 - 15 437 435 > 12 - 15 21,15 0,12 8,56 gleich
17 Markt Schwaben 1087 648 > 15 - 18 473 470 > 15 - 18 9,86 0,06 19,37 sinkt
18 Moosach 1820 691 > 12 - 15 319 316 > 12 - 15 32,21 1,05 11,81 gleich
19 Oberpframmern 1847 574 > 12 - 15 461 460 > 12 - 15 14,37 0,17 9,50 gleich
20 Pliening 2279 1.586 > 9 - 12 1.421 1.409 > 9 - 12 6,09 0,06 22,02 gleich
21 Poing 1292 734 > 12 - 15 642 639 > 12 - 15 < 1 0,16 3,64 sinkt
22 Steinhöring 3631 2.228 > 12 - 15 947 943 > 12 - 15 < 1 0,84 13,09 gleich
23 Vaterstetten 3408 2.006 > 9 - 12 1.856 1.851 > 9 - 12 2,24 0,03 15,52 gleich
24 Zorneding 2379 845 > 12 - 15 772 768 > 12 - 15 12,73 0,23 3,75 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Ebersberg

Landkreis Eichstätt

Kommunale Auswertung für den Landkreis Eichstätt
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl--
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Adelschlag 5195 2.343 > 12 - 15 2.080 2.065 > 12 - 15 100,00 0,09 1,99 sinkt
2 Altmannstein 11414 5.580 > 9 - 12 4.749 4.711 > 9 - 12 100,00 0,74 0,63 gleich
3 Beilngries 10002 5.368 > 9 - 12 4.639 4.617 > 9 - 12 100,00 0,77 13,57 gleich
4 Böhmfeld 1626 669 > 9 - 12 583 575 > 9 - 12 100,00 0,44 gleich
5 Buxheim (Lkr. Eichstätt) 2253 1.470 > 12 - 15 1.296 1.292 > 12 - 15 79,36 0,11 0,30 sinkt
6 Denkendorf 4783 1.847 > 9 - 12 1.644 1.636 > 9 - 12 100,00 0,26 16,39 gleich
7 Dollnstein 4051 1.187 > 9 - 12 690 682 > 9 - 12 100,00 5,08 24,67 gleich
8 Egweil 939 666 > 12 - 15 546 546 > 12 - 15 100,00 0,08 0,03 sinkt
9 Eichstätt 4779 1.727 > 9 - 12 1.226 1.209 > 9 - 12 100,00 1,72 30,96 sinkt
10 Eitensheim 1571 1.011 > 12 - 15 949 947 > 12 - 15 69,16 0,03 gleich
11 Gaimersheim 2821 1.779 > 12 - 15 1.646 1.637 > 12 - 15 52,59 0,03 0,04 sinkt
12 Großmehring 4744 2.980 > 12 - 15 2.849 2.811 > 12 - 15 3,65 0,19 sinkt
13 Haunstetter Forst 543 < 1 < 1 100,00
14 Hepberg 416 222 > 12 - 15 217 214 > 12 - 15 99,87 0,76 sinkt
15 Hitzhofen 3379 1.075 > 12 - 15 979 974 > 12 - 15 100,00 0,35 1,01 sinkt
16 Kinding 5171 1.781 > 9 - 12 1.334 1.319 > 9 - 12 100,00 2,27 18,05 gleich
17 Kipfenberg 8143 2.713 > 9 - 12 2.275 2.259 > 9 - 12 100,00 0,70 23,27 gleich
18 Kösching 5569 2.329 > 12 - 15 2.088 2.035 > 12 - 15 71,30 0,22 0,64 sinkt
19 Lenting 848 463 > 12 - 15 401 397 > 12 - 15 39,77 0,00 sinkt
20 Mindelstetten 2268 1.561 > 12 - 15 1.374 1.351 > 12 - 15 51,82 0,23 sinkt
21 Mörnsheim 3345 1.314 > 9 - 12 825 816 > 9 - 12 100,00 3,91 50,61 sinkt
22 Nassenfels 1841 1.054 > 12 - 15 763 760 > 12 - 15 100,00 1,28 sinkt
23 Oberdolling 1936 1.186 > 12 - 15 1.133 1.128 > 12 - 15 43,12 0,66 0,05 sinkt
24 Pförring 4351 2.978 > 12 - 15 2.397 2.376 > 12 - 15 10,26 0,53 sinkt
25 Pollenfeld 4564 2.241 > 9 - 12 1.907 1.900 > 9 - 12 100,00 0,10 23,60 gleich
26 Schernfeld 5226 2.254 > 9 - 12 1.983 1.970 > 9 - 12 100,00 0,08 40,58 gleich
27 Stammham (Lkr. Eichstätt) 3902 861 > 9 - 12 816 813 > 12 - 15 100,00 0,14 0,03 sinkt
28 Titting 7111 4.335 > 9 - 12 3.643 3.620 > 9 - 12 100,00 1,05 26,46 gleich
29 Walting 3972 1.314 > 9 - 12 923 912 > 9 - 12 100,00 1,67 4,00 gleich
30 Wellheim 3381 1.178 > 9 - 12 864 860 > 9 - 12 100,00 1,75 6,97 gleich
31 Wettstetten 1247 742 > 12 - 15 696 688 > 12 - 15 91,27 0,22 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Eichstaett

Landkreis Erding

Kommunale Auswertung für den Landkreis Erding
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Berglern 1988 1.553 > 12 - 15 1.427 1.419 > 12 - 15 16,51 0,00 12,75 sinkt
2 Bockhorn 4715 3.535 > 15 - 18 2.878 2.861 > 15 - 18 2,39 1,51 3,03 sinkt
3 Buch a.Buchrain 2274 1.050 > 15 - 18 735 732 > 15 - 18 2,11 0,12 0,31 gleich
4 Dorfen 9956 7.642 > 15 - 18 5.064 5.028 > 15 - 18 7,72 3,61 2,39 sinkt
5 Eitting 3563 2.347 > 12 - 15 1.778 1.754 > 15 - 18 47,37 0,03 8,44 sinkt
6 Erding 5461 3.474 > 15 - 18 3.007 2.960 > 15 - 18 8,92 0,04 8,49 sinkt
7 Finsing 2318 1.596 > 12 - 15 1.262 1.257 > 12 - 15 17,52 0,05 30,40 sinkt
8 Forstern 1538 1.098 > 15 - 18 800 798 > 15 - 18 < 1 0,05 0,77 sinkt
9 Fraunberg 4236 3.285 > 15 - 18 2.702 2.698 > 15 - 18 < 1 4,26 1,73 sinkt
10 Hohenpolding 2742 2.146 > 15 - 18 1.790 1.782 > 15 - 18 < 1 1,06 1,28 sinkt
11 Inning a.Holz 1184 732 > 12 - 15 548 541 > 12 - 15 3,01 1,30 6,36 gleich
12 Isen 4378 2.354 > 15 - 18 1.153 1.149 > 15 - 18 9,21 0,74 1,21 sinkt
13 Kirchberg (Lkr. Erding) 1710 1.212 > 15 - 18 936 930 > 15 - 18 < 1 1,05 1,33 sinkt
14 Langenpreising 2750 2.108 > 12 - 15 1.537 1.529 > 12 - 15 < 1 2,34 2,26 gleich
15 Lengdorf 3394 2.529 > 15 - 18 1.685 1.673 > 15 - 18 9,06 1,65 3,65 sinkt
16 Moosinning 3996 2.816 > 12 - 15 2.503 2.494 > 12 - 15 5,22 0,02 19,80 gleich
17 Neuching 1968 1.612 > 12 - 15 1.448 1.444 > 12 - 15 6,47 0,01 19,52 gleich
18 Oberding 6472 4.338 > 12 - 15 3.447 3.325 > 15 - 18 16,98 0,01 25,75 sinkt
19 Ottenhofen 1027 755 > 15 - 18 514 512 > 15 - 18 20,30 0,00 0,39 gleich
20 Pastetten 2208 1.666 > 15 - 18 1.350 1.342 > 15 - 18 4,18 0,06 2,61 sinkt
21 Sankt Wolfgang 4631 2.912 > 12 - 15 1.426 1.415 > 12 - 15 2,45 3,38 4,99 gleich
22 Steinkirchen 1808 1.345 > 15 - 18 1.021 1.017 > 12 - 15 < 1 1,27 1,57 gleich
23 Taufkirchen (Vils) 7018 4.967 > 15 - 18 3.710 3.682 > 15 - 18 < 1 1,51 1,43 sinkt
24 Walpertskirchen 1845 1.405 > 15 - 18 1.166 1.159 > 15 - 18 1,74 0,13 1,07 sinkt
25 Wartenberg 1788 1.141 > 15 - 18 944 941 > 15 - 18 < 1 2,20 0,93 sinkt
26 Wörth 2105 1.517 > 15 - 18 1.181 1.174 > 15 - 18 33,43 0,13 10,93 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Erding

Landkreis Fürstenfeldbruck

Kommunale Auswertung für den Landkreis Fürstenfeldbruck
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Adelshofen (Lkr. Fürstenfeldbruck) 1328 947 > 15 - 18 657 651 > 15 - 18 1,94 0,01 8,33 sinkt
2 Alling 2102 1.498 > 15 - 18 1.275 1.257 > 15 - 18 33,51 0,25 8,14 gleich
3 Althegnenberg 1610 697 > 15 - 18 431 429 > 15 - 18 1,31 0,02 6,16 gleich
4 Egenhofen 3340 2.377 > 15 - 18 2.005 1.989 > 15 - 18 < 1 0,09 4,12 sinkt
5 Eichenau 699 204 > 12 - 15 128 124 > 12 - 15 65,98 0,02 35,65 gleich
6 Emmering (Lkr. Fürstenfeldbruck) 1095 498 > 9 - 12 380 374 > 9 - 12 32,31 0,10 50,41 gleich
7 Fürstenfeldbruck 3253 1.164 > 12 - 15 917 911 > 15 - 18 12,26 0,16 3,73 sinkt
8 Germering 2161 889 > 12 - 15 713 697 > 12 - 15 42,28 17,82 gleich
9 Grafrath 1443 427 > 9 - 12 282 279 > 9 - 12 88,51 0,54 12,07 gleich
10 Gröbenzell 636 109 > 12 - 15 50 42 > 12 - 15 < 1 0,14 33,60 gleich
11 Hattenhofen 718 475 > 15 - 18 410 408 > 15 - 18 < 1 3,52 gleich
12 Jesenwang 1530 841 > 12 - 15 630 620 > 12 - 15 < 1 0,09 1,16 sinkt
13 Kottgeisering 821 475 > 12 - 15 289 288 > 12 - 15 14,24 0,33 4,64 gleich
14 Landsberied 1054 504 > 12 - 15 325 324 > 12 - 15 3,76 0,03 1,07 gleich
15 Maisach 5345 3.725 > 12 - 15 2.713 2.697 > 12 - 15 1,07 0,39 18,62 gleich
16 Mammendorf 2122 1.408 > 12 - 15 1.079 1.075 > 12 - 15 9,60 0,02 2,66 gleich
17 Mittelstetten 1862 1.244 > 15 - 18 989 979 > 15 - 18 < 1 0,34 4,40 sinkt
18 Moorenweis 4545 2.843 > 15 - 18 2.162 2.154 > 15 - 18 < 1 0,03 1,99 sinkt
19 Oberschweinbach 724 511 > 15 - 18 388 387 > 15 - 18 < 1 0,26 1,32 gleich
20 Olching 2992 1.660 > 9 - 12 1.303 1.283 > 9 - 12 10,20 0,02 39,47 gleich
21 Puchheim 1224 624 > 12 - 15 413 411 > 12 - 15 43,36 0,03 27,92 sinkt
22 Schöngeising 1286 360 > 9 - 12 261 259 > 9 - 12 84,43 0,19 27,63 sinkt
23 Türkenfeld 1595 863 > 12 - 15 507 502 > 12 - 15 5,43 0,22 7,90 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Fuerstenfeldbruck

Landkreis Freising

Kommunale Auswertung für den Landkreis Freising
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Allershausen 2655 1.683 > 12 - 15 1.325 1.308 > 12 - 15 41,51 1,35 7,59 gleich
2 Attenkirchen 1610 1.162 > 12 - 15 875 856 > 12 - 15 < 1 0,84 2,45 sinkt
3 Au i.d.Hallertau 5499 3.514 > 12 - 15 2.058 2.030 > 12 - 15 2,01 2,22 3,38 sinkt
4 Eching (Lkr. Freising) 3732 2.526 > 9 - 12 2.070 2.008 > 9 - 12 68,86 0,16 56,13 sinkt
5 Fahrenzhausen 3764 2.770 > 12 - 15 2.265 2.247 > 12 - 15 25,74 0,58 5,30 gleich
6 Freising 8859 4.593 > 12 - 15 2.866 2.756 > 12 - 15 28,32 1,28 11,60 sinkt
7 Gammelsdorf 2162 1.472 > 12 - 15 1.229 1.143 > 12 - 15 < 1 1,92 8,43 sinkt
8 Haag a.d.Amper 2170 1.378 > 12 - 15 998 991 > 12 - 15 16,54 1,68 2,42 gleich
9 Hallbergmoos 3509 1.914 > 12 - 15 1.621 1.573 > 12 - 15 41,31 0,00 21,96 sinkt
10 Hohenkammer 2574 1.576 > 12 - 15 1.193 1.169 > 12 - 15 < 1 1,60 1,89 gleich
11 Hörgertshausen 2148 1.456 > 12 - 15 1.100 861 > 12 - 15 1,06 1,15 3,58 sinkt
12 Kirchdorf a.d.Amper 3297 2.100 > 12 - 15 1.335 1.325 > 12 - 15 45,76 1,46 6,56 gleich
13 Kranzberg 3951 2.323 > 12 - 15 1.762 1.715 > 12 - 15 30,15 2,86 8,78 gleich
14 Langenbach 2689 1.491 > 12 - 15 1.260 1.241 > 12 - 15 28,61 1,78 9,19 gleich
15 Marzling 2050 1.413 > 12 - 15 1.046 1.037 > 12 - 15 39,38 2,29 14,40 sinkt
16 Mauern 2415 1.683 > 12 - 15 1.323 1.303 > 12 - 15 < 1 0,68 1,26 gleich
17 Moosburg a.d.Isar 4385 2.370 > 12 - 15 1.848 1.824 > 12 - 15 19,15 0,84 4,68 gleich
18 Nandlstadt 3430 2.493 > 12 - 15 1.855 1.835 > 12 - 15 < 1 1,36 2,58 sinkt
19 Neufahrn b.Freising 4554 3.257 > 9 - 12 2.599 2.564 > 9 - 12 57,91 0,63 37,12 gleich
20 Paunzhausen 1274 847 > 12 - 15 643 638 > 12 - 15 1,70 0,64 1,57 gleich
21 Rudelzhausen 4080 2.522 > 12 - 15 1.641 1.558 > 12 - 15 < 1 4,91 6,49 gleich
22 Wang 3119 2.000 > 12 - 15 1.708 1.686 > 12 - 15 5,06 0,51 1,16 gleich
23 Wolfersdorf 2607 1.860 > 12 - 15 1.323 1.310 > 12 - 15 < 1 0,90 1,54 gleich
24 Zolling 3453 2.429 > 12 - 15 1.814 1.786 > 12 - 15 26,77 1,38 2,65 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Freising

Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Kommunale Auswertung für den Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bad Bayersoien 1766 785 > 12 - 15
2 Bad Kohlgrub 3256 1.296 > 12 - 15
3 Eschenlohe 5504 876 > 15 - 18
4 Ettal 1475 361 > 12 - 15
5 Ettaler Forst 8348 131 > 9 - 12
6 Farchant 2578 484 > 15 - 18
7 Garmisch-Partenkirchen 20570 2.210 > 9 - 12
8 Grainau 4938 389 > 12 - 15
9 Großweil 2203 995 > 12 - 15 101 99 > 15 - 18 49,23 2,08 47,69 sinkt
10 Krün 3631 716 > 9 - 12
11 Mittenwald 13285 1.255 > 9 - 12
12 Murnau a.Staffelsee 3807 1.147 > 12 - 15 12 12 > 15 - 18 40,16 14,46 gleich
13 Oberammergau 3006 634 > 12 - 15
14 Oberau 1787 209 > 12 - 15
15 Ohlstadt 4118 1.353 > 12 - 15 7 7 > 15 - 18 < 1 gleich
16 Riegsee 2044 1.155 > 12 - 15 9 9 > 15 - 18 0,33 0,43 gleich
17 Saulgrub 3549 866 > 12 - 15 < 1 < 1 > 12 - 15 93,14 gleich
18 Schwaigen 2358 623 > 12 - 15
19 Seehausen a.Staffelsee 1572 431 > 15 - 18
20 Spatzenhausen 774 603 > 15 - 18 44 41 > 15 - 18 7,99 0,06 gleich
21 Uffing a.Staffelsee 4275 1.837 > 12 - 15 18 18 > 12 - 15 20,34 gleich
22 Unterammergau 2993 928 > 12 - 15 3 3 > 12 - 15 5,23 0,44 61,49 gleich
23 Wallgau 3396 341 > 6 - 9

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Stadt Ingolstadt

Kommunale Auswertung für die Stadt Ingolstadt
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ingolstadt 13.336 5.456 > 9 - 12 4.665 4.606 > 9 - 12 28,45 0,09 0,26 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Ingolstadt

Landkreis Landsberg am Lech

Kommunale Auswertung für den Landkreis Landsberg am Lech
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ammersee 4742 < 1
2 Apfeldorf 1231 777 > 12 - 15 75 75 > 12 - 15 8,76 0,02 3,88 sinkt
3 Denklingen 5678 1.889 > 12 - 15 586 584 > 12 - 15 3,43 0,10 3,50 sinkt
4 Dießen a.Ammersee 8265 3.608 > 12 - 15 640 635 > 12 - 15 22,68 0,08 3,13 gleich
5 Eching a.Ammersee 624 421 > 12 - 15 163 162 > 9 - 12 30,13 24,68 gleich
6 Egling a.d.Paar 2077 1.380 > 15 - 18 1.279 1.276 > 18 < 1 0,12 1,03 sinkt
7 Eresing 1422 794 > 9 - 12 253 253 > 9 - 12 7,45 0,20 7,82 gleich
8 Finning 2334 1.445 > 12 - 15 469 467 > 12 - 15 22,34 0,07 2,09 gleich
9 Fuchstal 3975 2.169 > 12 - 15 814 811 > 12 - 15 2,64 0,07 1,92 gleich
10 Geltendorf 3483 2.161 > 12 - 15 1.561 1.541 > 12 - 15 < 1 0,11 10,44 gleich
11 Greifenberg 820 330 > 12 - 15 152 151 > 12 - 15 14,05 0,19 1,04 gleich
12 Hofstetten 1702 989 > 12 - 15 364 362 > 12 - 15 6,42 0,06 3,36 sinkt
13 Hurlach 1718 1.250 > 9 - 12 924 920 > 9 - 12 2,00 0,04 56,65 gleich
14 Igling 2635 1.362 > 12 - 15 883 877 > 12 - 15 12,75 0,02 32,23 sinkt
15 Kaufering 1769 869 > 15 - 18 672 670 > 18 22,23 0,03 11,20 sinkt
16 Kinsau 1145 587 > 9 - 12 100 99 > 9 - 12 12,20 0,10 2,20 gleich
17 Landsberg am Lech 5792 2.600 > 12 - 15 1.679 1.663 > 12 - 15 30,06 0,08 20,47 gleich
18 Obermeitingen 993 559 > 9 - 12 382 373 > 12 - 15 4,47 0,03 43,19 sinkt
19 Penzing 3381 1.790 > 15 - 18 1.406 1.393 > 15 - 18 9,39 0,08 2,69 gleich
20 Prittriching 2538 1.805 > 12 - 15 1.555 1.550 > 12 - 15 10,15 0,11 4,23 gleich
21 Pürgen 2199 1.190 > 12 - 15 589 586 > 12 - 15 51,51 0,03 5,76 gleich
22 Reichling 2326 1.327 > 12 - 15 322 321 > 15 - 18 2,50 0,02 0,26 sinkt
23 Rott 1975 1.188 > 12 - 15 194 194 > 12 - 15 3,20 0,07 5,03 gleich
24 Scheuring 2126 1.017 > 12 - 15 839 837 > 15 - 18 16,06 0,07 8,53 sinkt
25 Schondorf a.Ammersee 660 303 > 12 - 15 151 150 > 12 - 15 97,46 0,29 1,92 sinkt
26 Schwifting 1145 560 > 12 - 15 371 370 > 15 - 18 5,44 0,03 5,52 sinkt
27 Thaining 870 526 > 12 - 15 186 185 > 9 - 12 5,93 0,01 0,20 gleich
28 Unterdießen 1278 743 > 9 - 12 181 180 > 9 - 12 < 1 0,13 9,14 gleich
29 Utting a.Ammersee 1901 893 > 12 - 15 302 301 > 12 - 15 81,21 0,18 0,96 sinkt
30 Vilgertshofen 2711 1.643 > 12 - 15 707 705 > 12 - 15 11,16 0,09 1,16 gleich
31 Weil 4449 3.192 > 15 - 18 2.628 2.623 > 15 - 18 < 1 0,05 2,31 gleich
32 Windach 2484 1.263 > 12 - 15 529 527 > 12 - 15 4,10 0,17 2,50 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Landsberg am Lech

Landkreis Mühldorf a. Inn

Kommunale Auswertung für den Landkreis Mühldorf a. Inn
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Ampfing 3114 2.174 > 15 - 18 1.621 1.610 > 15 - 18 28,39 5,16 4,36 sinkt
2 Aschau a.Inn 2076 1.202 > 12 - 15 736 733 > 12 - 15 13,47 4,17 5,85 sinkt
3 Buchbach 2879 2.255 > 15 - 18 1.733 1.718 > 12 - 15 2,40 5,31 2,41 gleich
4 Egglkofen 1398 873 > 12 - 15 735 733 > 12 - 15 6,73 1,60 3,13 gleich
5 Erharting 1368 753 > 12 - 15 649 640 > 12 - 15 60,90 0,79 18,23 sinkt
6 Gars a.Inn 4365 2.387 > 12 - 15 1.255 1.247 > 12 - 15 6,77 1,29 7,72 gleich
7 Haag i.OB 2037 1.150 > 12 - 15 523 518 > 12 - 15 4,46 1,02 3,90 gleich
8 Heldenstein 1985 1.424 > 15 - 18 1.084 1.080 > 15 - 18 26,65 1,98 5,47 sinkt
9 Jettenbach 918 480 > 12 - 15 345 342 > 12 - 15 2,92 1,09 6,05 sinkt
10 Kirchdorf (Lkr. Mühldorf a.Inn) 2103 1.371 > 12 - 15 699 696 > 12 - 15 5,67 0,72 1,41 gleich
11 Kraiburg a.Inn 2755 1.827 > 12 - 15 1.344 1.339 > 12 - 15 8,44 1,21 4,31 gleich
12 Lohkirchen 1488 1.109 > 12 - 15 802 796 > 12 - 15 2,04 7,18 1,21 gleich
13 Maitenbeth 3094 1.177 > 12 - 15 534 531 > 12 - 15 1,13 0,27 8,72 gleich
14 Mettenheim 2724 1.924 > 12 - 15 1.572 1.563 > 12 - 15 41,59 2,90 5,49 gleich
15 Mühldorf a.Inn 2942 1.280 > 9 - 12 1.008 989 > 9 - 12 30,84 0,29 10,09 gleich
16 Mühldorfer Hart 712 < 1 > 9 - 12
17 Neumarkt-Sankt Veit 6107 4.268 > 15 - 18 2.966 2.952 > 15 - 18 < 1 1,41 1,75 sinkt
18 Niederbergkirchen 2470 1.747 > 15 - 18 1.224 1.215 > 15 - 18 5,83 7,52 1,39 sinkt
19 Niedertaufkirchen 2669 1.914 > 15 - 18 1.351 1.345 > 15 - 18 < 1 4,32 1,02 sinkt
20 Oberbergkirchen 2753 2.131 > 15 - 18 1.622 1.615 > 15 - 18 3,10 2,77 1,29 sinkt
21 Oberneukirchen 1960 1.585 > 15 - 18 1.261 1.258 > 15 - 18 < 1 0,32 0,20 gleich
22 Obertaufkirchen 3165 2.154 > 15 - 18 1.175 1.167 > 15 - 18 1,51 3,17 2,69 sinkt
23 Polling (Lkr. Mühldorf a.Inn) 4386 2.784 > 12 - 15 2.149 2.134 > 12 - 15 7,49 0,95 6,97 gleich
24 Rattenkirchen 1987 1.293 > 15 - 18 893 891 > 15 - 18 5,92 2,54 1,26 sinkt
25 Rechtmehring 2439 1.611 > 12 - 15 751 747 > 12 - 15 1,99 0,54 20,51 sinkt
26 Reichertsheim 3136 2.271 > 12 - 15 1.164 1.158 > 12 - 15 1,33 2,44 2,80 gleich
27 Schönberg (Lkr. Mühldorf a.Inn) 2534 1.835 > 15 - 18 1.302 1.300 > 12 - 15 < 1 0,69 3,12 gleich
28 Schwindegg 2077 1.537 > 15 - 18 996 990 > 15 - 18 30,51 3,68 1,78 sinkt
29 Taufkirchen (Lkr. Mühldorf a.Inn) 2533 1.735 > 15 - 18 1.241 1.234 > 15 - 18 7,73 0,39 1,60 gleich
30 Unterreit 3221 2.015 > 12 - 15 1.153 1.147 > 12 - 15 < 1 0,30 5,35 gleich
31 Waldkraiburg 2156 673 > 12 - 15 490 487 > 12 - 15 20,54 0,50 13,10 sinkt
32 Zangberg 984 761 > 15 - 18 558 549 > 15 - 18 27,26 9,82 9,05 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Muehldorf am Inn

Landkreis München

Kommunale Auswertung für den Landkreis München
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Aschheim 2805 1.508 > 9 - 12 1.458 1.428 > 9 - 12 1,52 0,08 28,18 gleich
2 Aying 5656 1.854 > 12 - 15 998 994 > 12 - 15 12,75 0,26 10,59 sinkt
3 Baierbrunn 721 173 > 15 - 18 71 70 > 15 - 18 2,36 0,27 0,24 gleich
4 Brunnthal 3795 921 > 9 - 12 727 724 > 9 - 12 53,66 0,00 7,44 gleich
5 Feldkirchen (Lkr. München) 641 314 > 9 - 12 295 272 > 9 - 12 < 1 0,01 3,61 gleich
6 Forstenrieder Park 3709 71 > 9 - 12 5 5 > 9 - 12 100,00 98,04 gleich
7 Garching b.München 2817 973 > 9 - 12 832 766 > 9 - 12 23,60 0,07 52,98 sinkt
8 Gräfelfing 958 119 > 9 - 12 102 84 > 9 - 12 2,95 0,00 48,33 sinkt
9 Grasbrunn 2639 843 > 6 - 9 813 807 > 6 - 9 10,12 0,00 13,47 gleich
10 Grünwald 763 41 > 12 - 15 21 20 > 12 - 15 65,29 27,15 sinkt
11 Grünwalder Forst 1957 31 > 12 - 15 < 1 < 1 > 6 - 9 99,99 82,44 gleich
12 Haar 1290 553 > 9 - 12 514 495 > 9 - 12 < 1 0,16 13,05 gleich
13 Hohenbrunn 1858 514 > 9 - 12 473 471 > 9 - 12 8,28 1,31 gleich
14 Höhenkirchen-Siegertsbrunn 2377 585 > 9 - 12 497 494 > 9 - 12 15,49 2,04 gleich
15 Ismaning 4019 2.649 > 15 - 18 2.359 2.352 > 15 - 18 5,49 0,01 7,63 sinkt
16 Kirchheim b.München 1550 887 > 9 - 12 881 871 > 9 - 12 1,64 0,00 31,96 gleich
17 Neubiberg 577 106 > 9 - 12 98 97 > 9 - 12 < 1 1,72 gleich
18 Neuried 962 36 > 9 - 12 24 24 > 9 - 12 11,69 gleich
19 Oberhaching 3306 993 > 12 - 15 683 680 > 12 - 15 24,69 0,16 1,16 gleich
20 Oberschleißheim 3032 950 > 9 - 12 601 599 > 9 - 12 77,07 0,06 67,42 gleich
21 Ottobrunn 523 26 > 6 - 9 20 18 > 6 - 9 < 1 gleich
22 Perlacher Forst 1336 16 > 6 - 9
23 Planegg 1068 146 > 9 - 12 132 118 > 9 - 12 2,68 0,01 20,31 gleich
24 Pullach i.Isartal 740 13 > 9 - 12 10 10 > 9 - 12 gleich
25 Putzbrunn 1117 454 > 9 - 12 419 415 > 9 - 12 32,35 0,01 10,33 gleich
26 Sauerlach 5695 1.761 > 15 - 18 1.050 1.046 > 15 - 18 26,08 0,00 2,09 sinkt
27 Schäftlarn 1672 611 > 15 - 18 267 265 > 15 - 18 26,26 0,17 0,10 gleich
28 Straßlach-Dingharting 2834 1.155 > 12 - 15 703 701 > 12 - 15 24,25 0,09 0,43 gleich
29 Taufkirchen (Lkr. München) 2201 706 > 9 - 12 498 494 > 9 - 12 1,42 0,11 3,75 gleich
30 Unterföhring 1279 572 > 9 - 12 528 523 > 9 - 12 < 1 0,04 45,06 gleich
31 Unterhaching 1037 402 > 9 - 12 296 291 > 9 - 12 < 1 1,26 gleich
32 Unterschleißheim 1493 638 > 9 - 12 519 515 > 9 - 12 71,11 0,00 93,16 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Muenchen

Stadt München

Kommunale Auswertung für die Stadt München
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 München 31.071 4.464 > 9 - 12 3.556 3.441 > 9 - 12 32,82 0,02 38,72 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Muenchen Stadt

Landkreis Miesbach

Kommunale Auswertung für den Landkreis Miesbach
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Bad Wiessee 3277 484 > 15 - 18
2 Bayrischzell 7945 2.137 > 9 - 12
3 Fischbachau 7582 2.991 > 15 - 18
4 Gmund a.Tegernsee 3440 1.617 > 15 - 18 7 7 > 18 100,00 2,03 gleich
5 Hausham 2229 788 > 15 - 18
6 Holzkirchen (Lkr. Miesbach) 4824 2.116 > 15 - 18 228 227 > 18 < 1 0,19 1,10 sinkt
7 Irschenberg 5391 2.959 > 12 - 15 21 20 > 15 - 18 2,08 1,55 25,65 sinkt
8 Kreuth 12227 961 > 12 - 15
9 Miesbach 3244 1.750 > 15 - 18 17 16 > 18 100,00 1,62 1,85 sinkt
10 Otterfing 2115 992 > 15 - 18 142 140 > 15 - 18 22,75 0,16 0,02 gleich
11 Rottach-Egern 5912 925 > 12 - 15
12 Schliersee 7914 1.513 > 12 - 15
13 Tegernsee 2277 138 > 12 - 15
14 Valley 4218 1.711 > 15 - 18 207 204 > 15 - 18 17,18 0,09 0,16 gleich
15 Waakirchen 4232 1.750 > 15 - 18
16 Warngau 5126 2.550 > 15 - 18 31 31 > 15 - 18 < 1 0,03 1,80 sinkt
17 Weyarn 4670 1.893 > 15 - 18 19 19 > 18 1,00 0,53 12,27 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Miesbach

Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Kommunale Auswertung für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Aresing 2990 1.987 > 9 - 12 1.672 1.643 > 9 - 12 1,54 0,35 17,59 gleich
2 Berg im Gau 2259 2.008 > 12 - 15 1.717 1.712 > 12 - 15 < 1 0,08 57,67 sinkt
3 Bergheim 2892 1.513 > 12 - 15 1.310 1.301 > 12 - 15 89,77 0,39 0,37 sinkt
4 Brunnen 3215 1.915 > 9 - 12 1.636 1.624 > 9 - 12 < 1 0,25 40,58 gleich
5 Burgheim 4973 3.675 > 12 - 15 2.956 2.941 > 12 - 15 5,44 0,71 1,43 sinkt
6 Ehekirchen 6278 4.286 > 12 - 15 3.211 3.201 > 12 - 15 1,06 1,52 24,67 gleich
7 Gachenbach 3025 2.081 > 12 - 15 1.667 1.643 > 12 - 15 12,41 0,43 15,39 sinkt
8 Karlshuld 2910 2.370 > 9 - 12 2.015 1.630 > 9 - 12 < 1 61,84 gleich
9 Karlskron 3852 2.957 > 9 - 12 2.310 2.293 > 9 - 12 1,95 0,08 11,04 sinkt
10 Königsmoos 4083 3.410 > 9 - 12 2.625 2.380 > 12 - 15 < 1 0,01 82,24 sinkt
11 Langenmosen 2388 1.755 > 9 - 12 1.341 1.335 > 9 - 12 < 1 0,10 20,19 gleich
12 Neuburg a.d.Donau 8129 3.433 > 9 - 12 2.869 2.825 > 9 - 12 40,36 0,27 0,30 gleich
13 Oberhausen (Lkr. Neuburg-Schrobenhausen) 3201 1.306 > 12 - 15 872 865 > 12 - 15 8,70 1,46 9,31 sinkt
14 Rennertshofen 9312 4.429 > 12 - 15 3.283 3.271 > 12 - 15 98,77 1,10 1,94 sinkt
15 Rohrenfels 1754 1.417 > 9 - 12 936 928 > 9 - 12 5,36 0,53 27,55 gleich
16 Schrobenhausen 7526 3.758 > 9 - 12 2.788 2.741 > 9 - 12 9,73 0,10 8,99 sinkt
17 Waidhofen 2732 1.615 > 9 - 12 1.186 1.162 > 9 - 12 11,33 0,51 4,73 sinkt
18 Weichering 2459 1.073 > 9 - 12 955 931 > 9 - 12 4,75 0,05 0,16 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm

Kommunale Auswertung für den Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Baar-Ebenhausen 1479 883 > 12 - 15 699 697 > 12 - 15 3,24 0,02 sinkt
2 Ernsgaden 750 278 > 9 - 12 146 146 > 9 - 12 1,29 sinkt
3 Geisenfeld 8830 4.588 > 9 - 12 2.463 2.384 > 9 - 12 1,66 3,03 7,33 sinkt
4 Gerolsbach 5899 3.882 > 12 - 15 3.030 2.996 > 12 - 15 < 1 2,86 12,42 gleich
5 Hettenshausen 1860 1.102 > 12 - 15 744 736 > 12 - 15 2,60 8,11 8,91 gleich
6 Hohenwart 5222 3.291 > 9 - 12 2.258 2.242 > 9 - 12 39,38 2,80 9,15 gleich
7 Ilmmünster 1389 630 > 12 - 15 448 443 > 12 - 15 2,63 6,28 6,61 gleich
8 Jetzendorf 2174 1.442 > 12 - 15 1.109 1.097 > 12 - 15 < 1 2,17 5,45 gleich
9 Manching 3543 1.794 > 9 - 12 1.470 1.450 > 9 - 12 6,17 0,01 sinkt
10 Münchsmünster 1621 874 > 9 - 12 739 734 > 9 - 12 < 1 0,00 sinkt
11 Pfaffenhofen a.d.Ilm 9264 5.095 > 12 - 15 3.205 3.089 > 12 - 15 2,68 8,06 12,19 gleich
12 Pörnbach 2263 1.335 > 9 - 12 794 792 > 9 - 12 2,82 0,41 38,88 sinkt
13 Reichertshausen 2364 1.260 > 12 - 15 865 858 > 12 - 15 < 1 5,38 9,09 gleich
14 Reichertshofen 3689 1.896 > 9 - 12 1.244 1.217 > 9 - 12 24,35 0,88 9,18 sinkt
15 Rohrbach 2963 1.818 > 9 - 12 1.149 1.130 > 9 - 12 5,37 6,93 35,06 gleich
16 Scheyern 3829 2.333 > 12 - 15 1.585 1.570 > 12 - 15 < 1 4,82 9,48 gleich
17 Schweitenkirchen 5300 3.657 > 12 - 15 2.562 2.531 > 12 - 15 < 1 3,23 4,79 gleich
18 Vohburg a.d.Donau 4518 2.726 > 12 - 15 2.209 2.195 > 12 - 15 < 1 0,22 sinkt
19 Wolnzach 9151 5.562 > 12 - 15 3.092 3.041 > 12 - 15 3,43 8,62 8,76 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm

Landkreis Rosenheim

Kommunale Auswertung für den Landkreis Rosenheim
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Albaching 1816 1.316 > 12 - 15 478 476 > 12 - 15 5,11 0,52 9,04 gleich
2 Amerang 3981 2.322 > 15 - 18 702 699 > 15 - 18 1,16 0,64 8,00 sinkt
3 Aschau i.Chiemgau 7959 2.213 > 12 - 15 16 16 > 18 33,67 1,76 17,91 gleich
4 Babensham 5431 2.818 > 12 - 15 1.095 1.092 > 12 - 15 2,35 0,92 5,55 gleich
5 Bad Aibling 4142 2.308 > 15 - 18 530 525 > 15 - 18 30,06 0,01 23,28 sinkt
6 Bad Endorf 4010 1.775 > 15 - 18 306 305 > 15 - 18 18,15 1,08 4,12 gleich
7 Bad Feilnbach 5749 2.815 > 15 - 18 166 165 > 15 - 18 4,91 0,20 42,08 sinkt
8 Bernau a.Chiemsee 2668 1.361 > 15 - 18 114 111 > 18 60,51 0,20 68,60 sinkt
9 Brannenburg 3367 1.154 > 12 - 15 89 89 > 15 - 18 56,92 16,77 gleich
10 Breitbrunn a.Chiemsee 812 479 > 18 95 95 > 18 35,19 0,59 4,62 sinkt
11 Bruckmühl 5021 2.379 > 12 - 15 611 602 > 12 - 15 4,44 0,11 14,78 gleich
12 Chiemsee (Lkr. Rosenheim) 257 56 > 18
13 Edling 2004 1.136 > 12 - 15 379 377 > 12 - 15 15,63 0,14 5,61 sinkt
14 Eggstätt 2429 1.033 > 12 - 15 235 231 > 15 - 18 2,31 0,37 47,64 sinkt
15 Eiselfing 3489 2.223 > 15 - 18 753 753 > 15 - 18 5,30 0,25 5,00 sinkt
16 Feldkirchen-Westerham 5324 2.558 > 12 - 15 767 761 > 15 - 18 13,23 0,93 11,50 sinkt
17 Flintsbach a.Inn 3130 883 > 12 - 15 122 120 > 15 - 18 83,74 0,09 7,70 sinkt
18 Frasdorf 3271 1.417 > 15 - 18 61 61 > 18 10,26 0,65 12,66 gleich
19 Griesstätt 2953 1.587 > 15 - 18 699 697 > 15 - 18 6,35 0,36 2,39 gleich
20 Großkarolinenfeld 2907 1.826 > 15 - 18 538 532 > 15 - 18 4,14 0,04 40,88 gleich
21 Gstadt a.Chiemsee 1070 490 > 18 162 162 > 18 15,57 0,01 1,12 sinkt
22 Halfing 2279 1.210 > 15 - 18 279 278 > 15 - 18 < 1 0,20 7,66 sinkt
23 Höslwang 1618 958 > 15 - 18 192 191 > 15 - 18 1,01 0,33 4,19 gleich
24 Kiefersfelden 3674 936 > 12 - 15 29 24 > 15 - 18 79,02 0,36 31,61 sinkt
25 Kolbermoor 1983 658 > 15 - 18 200 199 > 15 - 18 32,19 0,01 24,65 gleich
26 Neubeuern 1532 731 > 15 - 18 224 216 > 15 - 18 80,68 0,02 19,89 sinkt
27 Nußdorf a.Inn 2856 761 > 12 - 15 59 59 > 15 - 18 92,41 0,53 26,77 sinkt
28 Oberaudorf 5929 2.078 > 9 - 12 29 26 > 15 - 18 96,89 0,26 21,88 sinkt
29 Pfaffing 3539 2.204 > 15 - 18 892 886 > 15 - 18 10,28 0,42 9,37 sinkt
30 Prien a.Chiemsee 2070 1.006 > 15 - 18 93 93 > 18 55,63 0,64 19,99 sinkt
31 Prutting 1622 901 > 15 - 18 258 258 > 15 - 18 6,09 0,15 6,21 gleich
32 Ramerberg 809 507 > 15 - 18 206 203 > 15 - 18 < 1 0,15 3,83 gleich
33 Raubling 4427 1.358 > 15 - 18 260 256 > 15 - 18 34,08 0,01 19,04 gleich
34 Riedering 3795 2.076 > 15 - 18 207 206 > 15 - 18 12,17 0,17 22,92 gleich
35 Rimsting 2000 985 > 15 - 18 94 94 > 18 11,85 0,88 0,93 sinkt
36 Rohrdorf 2865 1.227 > 15 - 18 257 248 > 15 - 18 35,57 0,41 41,52 gleich
37 Rott a.Inn 1957 1.237 > 15 - 18 428 426 > 15 - 18 6,76 0,42 7,33 gleich
38 Rotter Forst-Nord 733 < 1 > 12 - 15
39 Rotter Forst-Süd 304 < 1
40 Samerberg 3340 1.705 > 12 - 15
41 Schechen 3153 1.953 > 15 - 18 637 634 > 15 - 18 46,84 0,15 9,06 gleich
42 Schonstett 1360 755 > 15 - 18 318 317 > 15 - 18 1,14 0,46 5,64 gleich
43 Söchtenau 2562 1.466 > 15 - 18 377 376 > 15 - 18 8,10 0,28 6,32 gleich
44 Soyen 2896 1.762 > 12 - 15 621 617 > 12 - 15 6,69 1,03 15,06 gleich
45 Stephanskirchen 2651 930 > 15 - 18 280 278 > 15 - 18 11,90 0,53 4,67 gleich
46 Tuntenhausen 6896 4.145 > 15 - 18 1.268 1.262 > 15 - 18 11,30 0,47 21,10 sinkt
47 Vogtareuth 3424 1.700 > 15 - 18 519 514 > 15 - 18 20,42 0,42 12,63 gleich
48 Wasserburg a.Inn 1880 688 > 15 - 18 304 303 > 15 - 18 2,40 0,53 9,26 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Rosenheim

Stadt Rosenheim

Kommunale Auswertung für die Stadt Rosenheim
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Rosenheim 3.722 1.374 > 18 569 567 > 18 6,56 0,09 1,94 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Rosenheim Stadt

Landkreis Starnberg

Kommunale Auswertung für den Landkreis Starnberg
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Andechs 4044 2.006 > 9 - 12 769 758 > 9 - 12 89,20 0,39 22,96 gleich
2 Berg (Lkr. Starnberg) 3663 1.299 > 15 - 18 262 260 > 15 - 18 30,78 0,55 1,80 gleich
3 Feldafing 915 241 > 9 - 12 71 70 > 9 - 12 75,70 0,76 36,74 gleich
4 Gauting 5551 1.531 > 12 - 15 1.121 1.114 > 12 - 15 19,64 0,01 9,00 gleich
5 Gilching 3150 1.404 > 12 - 15 1.064 1.048 > 12 - 15 70,35 0,06 24,48 sinkt
6 Herrsching a.Ammersee 2088 527 > 9 - 12 187 184 > 9 - 12 75,47 0,51 12,38 gleich
7 Inning a.Ammersee 2442 836 > 9 - 12 369 366 > 9 - 12 93,32 0,42 8,07 gleich
8 Krailling 1600 311 > 15 - 18 227 223 > 15 - 18 72,94 0,10 1,19 gleich
9 Pöcking 2096 885 > 12 - 15 288 282 > 12 - 15 69,67 0,26 14,14 gleich
10 Seefeld 3485 1.426 > 9 - 12 828 823 > 9 - 12 64,46 0,45 12,20 gleich
11 Starnberg 6185 1.888 > 12 - 15 803 793 > 9 - 12 79,83 0,32 5,89 gleich
12 Starnberger See 5689 < 1
13 Tutzing 3565 1.322 > 12 - 15 184 182 > 12 - 15 83,59 0,60 33,59 sinkt
14 Weßling 2261 991 > 9 - 12 460 454 > 9 - 12 37,88 0,22 18,18 sinkt
15 Wörthsee 2043 727 > 9 - 12 470 462 > 9 - 12 83,43 0,18 12,80 gleich

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Starnberg

Landkreis Traunstein

Kommunale Auswertungen für den Landkreis Traunstein
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altenmarkt a.d.Alz 2610 1.549 > 15 - 18 1.124 1.118 > 15 - 18 6,58 0,27 1,14 gleich
2 Bergen (Lkr. Traunstein) 3690 1.123 > 15 - 18 39 39 > 18 7,67 0,93 18,81 gleich
3 Chieming 3773 2.055 > 15 - 18 665 659 > 15 - 18 18,18 0,29 6,62 gleich
4 Chiemsee (Lkr. Traunstein) 7776 3
5 Engelsberg 3418 2.340 > 15 - 18 1.856 1.842 > 15 - 18 < 1 0,73 1,77 gleich
6 Fridolfing 4423 2.890 > 15 - 18 1.783 1.775 > 15 - 18 5,14 0,49 3,73 sinkt
7 Grabenstätt 3781 2.192 > 15 - 18 586 580 > 18 29,05 1,05 14,11 sinkt
8 Grassau 3578 1.092 > 18 118 117 > 18 12,04 21,32 gleich
9 Inzell 4535 944 > 15 - 18
10 Kienberg 2284 1.603 > 15 - 18 1.292 1.282 > 15 - 18 < 1 0,38 1,59 gleich
11 Kirchanschöring 2523 1.519 > 12 - 15 619 618 > 12 - 15 15,65 0,67 36,45 sinkt
12 Marquartstein 1341 285 > 18 14 14 > 18 3,24 0,08 gleich
13 Nußdorf 1612 821 > 15 - 18 198 197 > 15 - 18 2,27 0,34 2,17 gleich
14 Obing 4375 2.928 > 15 - 18 1.536 1.533 > 15 - 18 7,75 0,24 1,27 gleich
15 Palling 5385 3.448 > 15 - 18 1.953 1.945 > 15 - 18 4,13 0,22 0,50 gleich
16 Petting 2993 1.552 > 12 - 15 417 416 > 12 - 15 18,09 1,05 13,58 gleich
17 Pittenhart 2791 1.660 > 15 - 18 690 686 > 18 < 1 0,33 2,21 sinkt
18 Reit im Winkl 7098 916 > 12 - 15
19 Ruhpolding 14784 1.882 > 15 - 18
20 Schleching 4517 1.004 > 15 - 18
21 Schnaitsee 6114 4.147 > 15 - 18 2.591 2.584 > 15 - 18 < 1 0,38 1,63 gleich
22 Seeon-Seebruck 4793 2.377 > 15 - 18 946 943 > 15 - 18 16,67 0,40 3,01 gleich
23 Siegsdorf 5700 2.050 > 15 - 18 12 12 > 18 12,04 3,24 0,12 gleich
24 Staudach-Egerndach 1934 561 > 15 - 18 14 14 > 18 98,94 7,47 gleich
25 Surberg 2373 1.226 > 15 - 18 81 80 > 15 - 18 4,33 1,13 12,49 gleich
26 Tacherting 5024 3.471 > 15 - 18 2.609 2.599 > 15 - 18 1,90 0,47 3,08 gleich
27 Taching a.See 2676 1.765 > 12 - 15 674 673 > 12 - 15 16,40 0,80 5,31 gleich
28 Tittmoning 7202 4.437 > 12 - 15 2.265 2.245 > 12 - 15 2,04 0,66 3,34 gleich
29 Traunreut 4506 2.401 > 15 - 18 1.269 1.251 > 15 - 18 6,87 0,42 3,03 gleich
30 Traunstein 4856 1.870 > 15 - 18 482 479 > 18 2,09 0,31 1,58 sinkt
31 Trostberg 5155 3.223 > 18 2.489 2.482 > 18 1,22 0,30 0,89 sinkt
32 Übersee 3054 1.580 > 18 242 241 > 18 35,62 0,04 18,19 gleich
33 Unterwössen 4128 949 > 12 - 15 1 1 > 12 - 15 100,00 83,74 gleich
34 Vachendorf 996 645 > 18 113 113 > 18 3,35 0,65 4,10 sinkt
35 Waging a.See 4887 2.899 > 15 - 18 633 632 > 15 - 18 11,89 0,90 5,92 sinkt
36 Waginger See 899 < 1 > 6 - 9
37 Wonneberg 1800 1.107 > 15 - 18 150 149 > 15 - 18 < 1 0,28 20,58 sinkt

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Traunstein

Landkreis Weilheim-Schongau

Kommunale Auswertungen für den Landkreis Weilheim-Schongau
Nr.
GMD
Gemeinde Gesamte
Fläche
Landw.
Fläche
Mittl.
Ertrag
LW-
Fläche
Acker-
fläche
Acker-
fläche
belegt
Mittl.
Ertrag
Acker-
fläche
Schutz-
gebiet
Acker-
fläche
stark
geneigte
Acker-
fläche
Wasser++
Acker-
zahl --
Prognose
Ertrag
2100
(ha) (ha) (t/ha*a) (ha) (ha) (t/ha*a) (%) (%) (%)
1 Altenstadt (Lkr. Weilheim-Schongau) 1866 1.083 > 12 - 15 161 157 > 12 - 15 1,83 0,10 4,79 sinkt
2 Antdorf 2238 1.340 > 12 - 15 221 218 > 15 - 18 7,21 0,38 6,87 sinkt
3 Bernbeuren 4166 2.784 > 12 - 15
4 Bernried am Starnberger See 1380 470 > 15 - 18 39 39 > 15 - 18 55,73 0,29 10,10 gleich
5 Böbing 4032 1.949 > 12 - 15 1 1 > 15 - 18 gleich
6 Burggen 2495 1.705 > 12 - 15 5 5 > 15 - 18 11,40 sinkt
7 Eberfing 2593 1.315 > 12 - 15 261 260 > 12 - 15 26,75 1,02 0,59 gleich
8 Eglfing 1616 966 > 12 - 15 89 88 > 12 - 15 22,19 0,19 20,30 gleich
9 Habach 1215 680 > 12 - 15 46 46 > 15 - 18 5,85 0,41 0,05 gleich
10 Hohenfurch 1240 612 > 12 - 15 101 101 > 12 - 15 3,51 0,10 4,04 sinkt
11 Hohenpeißenberg 2052 652 > 12 - 15
12 Huglfing 2436 1.248 > 12 - 15 159 159 > 12 - 15 4,37 0,09 4,24 gleich
13 Iffeldorf 2760 484 > 12 - 15 70 70 > 12 - 15 23,93 0,47 3,78 gleich
14 Ingenried 1745 965 > 12 - 15 48 48 > 12 - 15 < 1 0,44 0,65 gleich
15 Oberhausen (Lkr. Weilheim-Schongau) 1491 897 > 15 - 18 45 44 > 18 45,28 0,53 7,71 sinkt
16 Obersöchering 2428 1.557 > 12 - 15 179 179 > 15 - 18 5,00 0,11 10,29 sinkt
17 Pähl 3222 1.750 > 12 - 15 325 324 > 12 - 15 51,49 0,31 7,07 gleich
18 Peißenberg 3269 1.833 > 15 - 18 98 98 > 15 - 18 14,54 0,02 5,86 sinkt
19 Peiting 7514 3.455 > 12 - 15 160 156 > 15 - 18 6,80 0,04 10,66 sinkt
20 Penzberg 2573 692 > 15 - 18 14 14 > 18 31,29 0,71 0,73 gleich
21 Polling (Lkr. Weilheim-Schongau) 2920 1.787 > 15 - 18 338 337 > 15 - 18 34,20 0,00 0,37 gleich
22 Prem 1594 997 > 12 - 15
23 Raisting 2198 1.504 > 15 - 18 164 163 > 12 - 15 15,84 0,03 0,01 sinkt
24 Rottenbuch 3148 1.868 > 12 - 15 3 3 > 15 - 18 1,71 5,51 45,83 gleich
25 Schongau 2134 649 > 12 - 15 143 143 > 12 - 15 < 1 0,28 0,48 sinkt
26 Schwabbruck 732 589 > 12 - 15 44 44 > 12 - 15 1,40 0,00 7,21 sinkt
27 Schwabsoien 1699 1.065 > 12 - 15 29 29 > 12 - 15 0,58 5,00 gleich
28 Seeshaupt 2997 1.207 > 12 - 15 75 75 > 12 - 15 82,57 2,02 5,04 gleich
29 Sindelsdorf 1750 866 > 15 - 18 90 90 > 18 5,95 10,67 sinkt
30 Steingaden 6406 3.518 > 12 - 15
31 Weilheim i.OB 5550 3.041 > 12 - 15 529 522 > 12 - 15 22,91 0,14 5,84 gleich
32 Wessobrunn 5111 2.737 > 15 - 18 66 66 > 15 - 18 3,98 0,09 8,85 gleich
33 Wielenbach 3303 1.983 > 15 - 18 361 359 > 15 - 18 68,81 0,51 0,33 sinkt
34 Wildsteig 4768 1.681 > 12 - 15

Ertragsmittel Gemeinde Landkreis Weilheim-Schongau