Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Erläuterungen zum Bestellvorgang

Die von Ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich für die Bestellung verwendet und nicht an andere weiter gegeben. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Lieferung. Beim Broschürenversand ins nichteuropäische Ausland kann die Stückzahl begrenzt werden.

Hinweise zum Bestellmodus

Die Angabe Ihrer E-Mail Adresse und Ihrer Fax-Nummer ist freiwillig. Ihre Telefonnummer muss für eventuelle Rückfragen angegeben werden. Falls Sie Ihre E-Mail Adresse angegeben haben, erhalten Sie sofort nach der Bestellung automatisch eine Auftragsbestätigung.
Warenkorb
Mit diesem Link haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihren Warenkorb zu überprüfen und Ihre Bestellung zu ändern.
Kontakt
Wir beantworten Ihre Anliegen ausschließlich schriftlich als elektronische Post unter der Adresse:
bestellung@lwf.bayern.de
Eine telefonische Bestellung ist leider nicht möglich.

Nur in besonders dringenden Fällen können Sie uns für Rückfragen telefonisch unter 08161/71-4047 montags, mittwochs und donnerstags von 14:30 Uhr bis 18:00 Uhr und dienstags von 11.30 Uhr bis 16:00 Uhr erreichen.

Bitte denken Sie daran, uns alle für Ihre Antwort oder Bestellung notwendigen Informationen, wie z. B. Ihre Anschrift für die Zusendung von Informationsmaterial, mitzuteilen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Publikationen

Ausschließlich für die kostenpflichtigen Publikationen wird eine Bearbeitungspauschale erhobe
Diese Bearbeitungspauschale beträgt für das Inland 2,50 € und für das Ausland 5,00 €.
Die Stückzahl kann begrenzt werden.
Der Kauf oder Bezug von Daten oder Produkten erfolgt auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Website veröffentlichten AGB.
Von diesen AGB abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

§1 Vertragsabschluss

  • 1. Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich. Preise sind in Euro (€) angegeben. Der Kaufvertrag über die von Ihnen ausgewählten Artikel wird geschlossen, wenn wir Ihre Bestellung durch die Lieferung der Ware annehmen.
  • 2. Preise und Rabattsätze
    Die festgesetzten Preise sind Verkaufspreise, die für Wiederverkäufer als unverbindliche Preisempfehlung gelten.
  • 3. Prüfen Sie E-Mail-Bestätigung und/oder Lieferschein auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung.
    Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn Sie oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann öffnen Sie die Ware bitte nicht weiter. Anderenfalls müssen Sie den dadurch entstehenden Wertverlust tragen, wenn keine Widerrufsmöglichkeit nach dem Fernabsatzgesetz besteht. Senden Sie die Ware an unsere auf dem Lieferschein genannte Anschrift zurück. Die Kosten der Rücksendung bzw. Abholung werden von uns getragen, wenn Sie die Unstimmigkeit nicht vor Lieferung erkennen und uns rechtzeitig mitteilen konnten.

§ 2 Widerrufsrecht

  • 1. Sie haben das Recht, den Kaufvertrag bei Versandbestellungen innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Wenn die Ware von Ihnen bereits benutzt wurde und/oder Gebrauchsspuren aufweist, können Sie den Kauf nur innerhalb von 14 Tagen ab der Lieferung widerrufen; wir behalten uns dann vor, Ihnen die Wertminderung und den Wert der Nutzung der Ware zu berechnen. Im Falle von CD-ROMs erlischt das Widerrufsrecht, wenn sie geöffnet oder die darauf enthaltenen Daten und Programme verwendet wurden.
  • 2. Den Widerruf können Sie schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger z.B. per E-Mail, per Telefax oder durch einfache Rücksendung der Ware erklären. Der Widerruf ist an die Anschrift des jeweiligen Herausgebers zu richten.
  • 3. Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit dem Herausgeber gebunden. Der schon gezahlte Kaufpreis wird Ihnen zurückerstattet. Sie sind jedoch zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Wenn der Widerruf Waren im Wert von nicht mehr als 40,00 Euro betrifft, sind die Rücksendekosten von Ihnen zu tragen. Bei einem höheren Warenwert trägt der Herausgeber die Rücksendekosten, sofern der Widerruf innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware abgesendet wurde.

§3 Lieferung

  • Wir liefern in der Regel innerhalb von zehn Werktagen.
  • Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen verlängern.
  • Wir sind zu Teillieferungen berechtigt.
  • Der Versand erfolgt auf Gefahr und zu Lasten des Bestellers.
    Der Gefahrenübergang zu Lasten des Bestellers beginnt mit der Übergabe an den Spediteur bzw. an eine sonstige Transportperson.

§4 Zahlungsbedingungen

  • 1. Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Zahlung im Eigentum des Herausgebers.
  • 2. Die Rechnungsbeträge sind spätestens 30 Tage nach Rechnungsdatum ohne Abzug unter Angabe des Buchungskennzeichens auf das auf der Rechnung angegebene Konto zu überweisen.
  • 3. Wenn Sie trotz Mahnung und Fristsetzung in Zahlungsverzug geraten, sind wir zur Berechnung von Verzugszinsen (in Höhe von 5 Prozent über Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank) berechtigt, soweit kein geringerer Schaden nachgewiesen wird. Mahnkosten werden bereits mit der Mahnung und Fristsetzung berechnet.

§ 5 Schutzbestimmungen

Mit dem Kauf bzw. Bezug der digitalen und analogen Produkte oder Daten erwirbt der Käufer bzw. Bezieher das Recht, diese und/oder die damit erzeugten digitalen und analogen Darstellungen für den eigenen Bedarf zu nutzen. Er darf die Daten oder auch nur Teile davon jedoch nicht vervielfältigen oder gewerblich verwerten oder die Vervielfältigung durch Dritte gestatten. Der Käufer bzw. Bezieher hat dafür zu sorgen, dass Dritte keinen Zugriff auf die Daten nehmen können. Die digitalen und analogen Produkte und Daten der LWF sind durch das Urheberrechtsgesetz vom 9. September 1965 (BGBl. I S. 1273), zuletzt geändert durch Gesetz vom 01.10.2013 (BGBl. I S. 3728) vor unbefugter Vervielfältigung und Veröffentlichung geschützt.

§ 6 Nutzungsrechte

Der Herausgeber kann für die Vervielfältigung oder gewerbliche Verwertung der digitalen und analogen Produkte und Daten sowie für ihre Weitergabe an Dritte Nutzungsrechte einräumen. Das Nutzungsentgelt hierfür bemisst sich nach Art, Umfang und Auflagenhöhe der Erzeugnisse und bedarf einer gesonderten vertraglichen Regelung.

§7 Haftungsausschluss

Die Herausgeber haben hat die Daten mit größter Sorgfalt zusammengestellt, dennoch kann keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Konsistenz und Genauigkeit der Daten übernommen werden. Die Herausgeber haften insbesondere nicht für Schäden des Käfers, Beziehers oder Dritter, die sich aus der Installation von Programmen oder der Anwendung der Daten ergeben.

§ 8 Quellennachweise

  • 1. Die Präsentation von digitalen und analogen Daten der LWF und/oder der damit erzeugten digitalen und analogen Darstellungen auf Messen, Ausstellungen u. ä. und ihre Verwendung im Rahmen wissenschaftlicher Publikationen zählt zum eigenen Bedarf. Allerdings ist von jeder wissenschaftlichen Publikation, in der digitale und analoge Daten und/oder damit erzeugte digitale und analoge Darstellungen verwendet werden, der LWF jeweils ein Belegexemplar unmittelbar und kostenfrei zu überlassen. Der Käufer bzw. Bezieher verpflichtet sich, bei der Veröffentlichung der Daten und/oder der damit erzeugten Darstellungen z. B. folgenden Quellennachweis an deutlich sichtbarer Stelle anzubringen:
    Quelle: Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft.
  • 2. Für Bildschirmdarstellungen der Daten im Internet wird auf das Nutzungsentgelt verzichtet, wenn folgende Bedingungen eingehalten werden:
  • Der Umfang der Daten beträgt je Internetseite max. 1.024 x 768 Pixel.
  • Die Nutzung für die Anwender ist ebenfalls kostenlos.
  • Würden für die Nutzung Kosten erhoben, so ist die Nutzung der amtlichen Daten ebenfalls kostenpflichtig und einer gesonderten
    Regelung vorbehalten.
  • Alle Bildschirmdarstellungen müssen einen Quellenvermerk an deutlich sichtbarer Stelle enthalten, der als Link zur Internetseite
    ausgeführt wird.

Links

Von unseren eigenen Inhalten sind Querverweise (Links) auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden.
Durch diese Links ermöglichen wir lediglich den Zugang zur Nutzung fremder Inhalte nach §8 Telemediengesetz. Bei der erstmaligen Verknüpfung mit diesen Internetangeboten haben wir diese fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir können diese fremden Inhalte aber nicht ständig auf Veränderungen überprüfen und daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite.

Barrierefreiheit

Diese Website wurde gemäß den WAI-Richtlinien barrierefrei gestaltet. Barrierefreiheit ist nach unserem Verständnis ein Bestandteil der Webergonomie. Auch für nicht behinderte Menschen können Barrieren durch ungeeignete Gestaltung einer Website bestehen. Die Kriterien für Barrierefreiheit sind in der Praxis nicht statisch sondern verändern sich mit dem Stand der jeweiligen Technik (z. B. durch die Weiterentwicklung sogenannter Screenreader, Zoomsoftware, etc.). Wir unterziehen die Website daher einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit Unterstützung auch von externen Experten im Bereich der Barrierefreiheit.

Zur Bestellung

Hier kommen Sie zur Bestellung zurück: