Eine Gruppe von Kindern steht in einem Laubwald.

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Jahresprogramm 2019 des Forstlichen Versuchsgartens Grafrath

Teaser Jahresprogramm 2019 FVG Grafrath

Hier finden Sie das gesamte Veranstaltungsprogramm 2018 des Forstlichen Versuchsgartens Grafrath (FVG).

Von der klassischen Gartenführung über Pilz- und Vogelexkursionen bis zur Kräuterwanderung ist für jeden Natur- und Gartenliebhaber etwas dabei.
Ergänzt werden die Angebote durch kulturelle Höhepunkte wie die Harfenkonzerte und Veranstaltungen, auf denen gemeinsam gesungen und musiziert wird.

November

Adventsgärtchen – Einstimmung auf die Adventszeit für die ganze Familie

Freitag, 29. November, 16.30–17.30 Uhr
Das Adventsgärtchen ist eine meditative und stimmungsvolle Feier für Eltern, Großeltern und Kinder. Während gemeinsam Weihnachtslieder gesungen werden, kann jedes Kind mit einem Apfellicht durch die aus Tannenzweigen gelegte Spirale gehen und sein Licht in der Mitte entzünden.
Anschließend wird das Apfellicht in die Spirale gestellt und nach und nach erstrahlt die ganze Spirale im Kerzenschein.
Die Wege sind barrierefrei und kinderwagenfreundlich. Kooperation mit der ev. luth. Kirchengemeinde Grafrath und dem Welt.Erlebnis.Wald.

Mitbringen: wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk
Leitung: Brucker Elternschule, Pfarrer Christian Dittmar
Unkostenbeitrag: 5 €
Anmeldung: erforderlich: Brucker Elternschule Mitte, Tel. 08141 63653

Dezember

Harfen – Konzert im Winter

Sonntag, 8. Dezember, 15.00–16.00 Uhr
... im Zauber des Winterwaldes und beim Knistern des Ofenfeuers lauschen wir erwartungsvoll den Klängen der keltischen Harfe, – wohlige Entspannung breitet sich aus. Die Harfenistin freut sich auf geneigte Ohren von kleinen wie großen Zuhörer-/innen. Veranstaltung im Glaspavillon mit Kerzenlicht zum 2. Advent.

Mitbringen: Warme Sitzunterlage, Tee, Taschenlampe wird für den Heimweg empfohlen.
Leitung: Gabriele O‘grissek (Kulturpädagogin, Keltisch/Irische Harfe, Klangrelief & Gesang
Unkostenbeitrag: 12 €, Ermäßigung für Familien
Anmeldung: erforderlich; Tel. 08144 9979899,

Anmeldung hier:

info@celtic-roots.de

Adventszeit im Wald

Donnerstag, 12. Dezember, 18.00 Uhr
Lassen Sie sich gemeinsam mit dem Pfarrerehepaar Dittmar und der Agenda 21 von den winterlichen Eindrücken und kleinen Köstlichkeiten der Vorweihnachtszeit im Garten verführen.

Mitbringen: wetterangepasste, warme Kleidung
Leitung: Helma Dreher und Dietlind Hagenguth
Unkostenbeitrag: kostenlos
Anmeldung: nicht erforderlich

Räucherstoffe aus dem Wald

Dienstag, 17. Dezember, 18.00–19.30 Uhr
Kurz vor den Rauhnächten zeigen wir Ihnen, wie unsere Vorfahren mit dem Verräuchern von Pflanzenteilen durch diese Zeit gegangen sind. Allerlei Pflanzen aus dem Wald werden erklärt und auf die Kohle gelegt. Ein Abend für die Sinne.

Leitung: Team des Welt.Erlebnis.Wald
Unkostenbeitrag: 5 €
Anmeldung: erforderlich; siehe ganz unten unter "Hinweise".

Winterlieder mit Harfe und Jodeln zum 4. Advent

Sonntag 22. Dezember, 15.00–16.30 Uhr
Gemeinsames Singen im Wald als besonderes Erlebnis begleitet mit Harfe. In entspannter schöner Atmosphäre werden auf natürliche Art ohne Noten einfache Lieder, Kanons und mehrstimmige Jodler gesungen: Ein irisches Wiegenlied, ein friedvolles Halleluja bis zum Andachtsjodler.
Mitzubringen sind vor allem Freude und Lust am gemeinsamen Singen am warmen Ofen mit Kerzenlicht im Glaspavillon.

Mitbringen: Warme Kleidung, Sitzunterlage, Tee
Leitung: Gabriele O‘grissek (Musikerin, Kulturpädagogin FAM) Harfe & Singen,
Unkostenbeitrag: 12 €, Ermäßigung auf Anfrage
Anmeldung: erforderlich bis 20. Dezember 2019, Tel. 08144 9979899,

Anmeldung hier:

info@celtic-roots.de

Hinweise

Kinderprogramm
Veranstaltungen für Kinder sind durch das Handsymbol gekennzeichnet.
Treffpunkt
Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt für alle Veranstaltungen das Bürogebäude in der Jesenwanger Straße 11.
Termine und Dauer
Die Angebote dauern meist 1,5 bis 2 Stunden.
Alle Termine auch im Internet:

www.welterlebniswald.bayern.de

Führungen
Gruppen ab 10 Personen melden sich bitte telefonisch oder per E-Mail an.
Kinder und Jugendliche
Auf Anfrage bieten wir für Gruppen ab 10 Personen Walderlebnistage sowie Projekte für Schulen (P-/W-Seminare) an.
Anmeldung
Wir bitten Sie, sich möglichst bis zu vier Tage vor Veranstaltungsbeginn anzumelden.
Sonst kann eine Teilnahme bei stark nachgefragten Führungen nicht gewährleistet werden.

Anmeldung unter Tel. 08144 507 oder

welterlebniswald@bayern.de

Jahresprogramm zum Herunterladen

Kontakt

Tel. 08144 507 oder E-Mail an: