Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bei uns arbeiten
Technische Assistenz in der Abteilung Waldschutz

Wir suchen für das phytopathologische/zoologische Labor der Abteilung „Waldschutz“ eine Technische Assistenz

Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt;
in Teilzeit mit 50 %,
Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis E 7 TV-L;
Bewerbungsfrist: 27.10.2019

Ihre Aufgaben

  • Durchführung aller chemischen und biologischen Laborarbeiten einschl.:
    • Mikroskopie
    • Erstellung von Verdünnungsreihen
    • Aufbau und Betreuung wissenschaftlicher Sammlungen
    • Betreuung von Insektenzuchten mit Diätenherstellung
    • Molekularbiologische Arbeiten
    • Photographische Dokumentation forstlicher Schadorganismen
    • Verwaltung und Betreuung von Pilzherbar und Mykothek
    • Betreuung des Chemikalienlagers;
  • EDV-technische Dateneingabe und -verwaltung;
  • Unterstützung des Wissenstransfers aus der Abteilung (u.a. Mitwirkung bei Veranstaltungen wie z.B. Waldtagen, Messen, LWF-Veranstaltungen usw.).

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Technische*r Assistent*in oder vergleichbare Ausbildung;
  • Laborerfahrungen (u.a. im Bereich Pythopathologie/Zoologie) vorteilhaft;
  • Gute EDV-Kenntnisse (Excel, Word), Kennntnisse in statistischer Datenverarbeitung von Vorteil;
  • Gute Englischkenntnisse vorteilhaft;
  • Hohes Maß an Flexibilität, Bereitschaft für Außendienstreisen (Probenahmen, Veranstaltungen);
  • Führerschein der Klasse B (ehem. Kl. 3);
  • Teamfähigkeit, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise.

Komplette Stellenausschreibung

Ansprechpartner

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren (FAQs)