Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Tagung zum Baum des Jahres 2016

Donnerstag, 30. Juni 2016 in Berchtesgaden (Nationalparkzentrum - Haus der Berge)

Titelbild des Flyers Baum des Jahres 2016 mit einer Lindenblüte
Die Winterlinde - Baum des Jahres 2016

Mit ihren unverwechselbaren herzförmigen Blättern und den typischen runden, an einem »Fallschirm« hängenden Früchten ist sie eine der bekanntesten Baumarten Deutschlands.

Schon seit über 2000 Jahren spielt die Linde im Alltag des Menschen eine Rolle: Römer und Griechen kannten die Heilkraft der Linde, den Germanen war sie heilig und heute begegnet sie uns in Form von Lindenblütentee und –honig.

Unter der Linde begegnen sich Menschen. Es wurde unter ihr geheiratet, getanzt, aber auch Gericht gehalten. Heute ist sie oft noch Mittelpunkt vieler Dörfer, beliebter Alleebaum und unverzichtbar in der Landschaftsgestaltung.

Forstlich gewinnt die Winterlinde als Mischbaumart im Zuge des Klimawandels zunehmend an Bedeutung. Auch zur Bodenverbesserung ist sie mit ihrer gut zersetzbaren Streu im Wald gern gesehen.

Weitere Informationen

Anmeldung
Per Überweisung der Tagungsgebühr an:
Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW)
Postbank München, IBAN: DE35 7001 0080 0002 5268 00

Verwendungszweck: Lindentagung, Name und Adresse des Teilnehmers

Anmeldeschluss: 20. Juni 2016