Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bei uns arbeiten
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Projekt: "Konzeptentwicklung für ein naturales Monitoring für die bayerischen Naturwälder"

Besetzung zum 01.11.2020;
befristet bis 31.05.2021;
in Teilzeit (50 %);
Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L
Bewerbungsfrist: bis spätestens 19.10.2020.

Die Stellenausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Projektbewilligung.

Ihre Aufgaben

  • Recherche zu nutzbaren Inventursystemen und Fernerkundungsdaten;
  • Zusammenstellung nutzbarer Parameter und Entwicklung eines Konzepts zum Monitoring;
  • Erarbeitung eines Konzeptes für das künftige Datenmanagement;
  • Darstellung der zu klärenden organisatorischen und rechtlichen Fragen;
  • Erstellung eines Abschlussberichtes.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Master) der Forstwissenschaften/Forstwirtschaft;
  • Kenntnisse im Bereich forstlicher Inventuren, Forsteinrichtung und (forstliches) Monitoring;
  • Kenntnisse im der (forstlichen)Fernerkundung;
  • Kenntnisse im Bereich Waldnaturschutz und Waldbiodiversität;
  • Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und Datenmanagement;
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint);
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit;
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdruckfähigkeit;
  • Organisationstalent und Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten.

Komplette Stellenausschreibung zum Ausdrucken

Ansprechpartner

Bewerbung per E-Mail an:

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren (FAQs)