Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bei uns arbeiten
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Projekt: "Europäische Forstpolitik und Forstwirtschaft: Vom Adressaten zum Mitgestalter von Politik" (G040)

Besetzung zum 15.10.2020 im Rahmen einer kurzfristigen Einstellung;
in Teilzeit (25 %);
befristet bis zum 31.12.2020;
Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis E13 TV-L;
Bewerbungsfrist: bis spätestens 06.10.2020.

Ihre Aufgaben

  • Ergänzung und Anpassung des vorliegenden Projektergebnisses "Handbuch: Forstpolitik in der EU";
  • Konzipieren und Verfassen eines Zusatzkapitels zu EU Gesetzgebungsverfahren und Normsetzung mit Fokus auf Relevanz für forstliche Akteure in Bayern;
  • Straffung und Überarbeitung des Handbuchs;
  • Fertigstellung im Jahr 2020 in enger Abstimmung mit dem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Referat F5.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium der Politikwissenschaften/Soziologie;
  • Fundierte Kenntnisse in den Forstpolitikwissenschaften und Europaforschung;
  • Ausgewiesene Erfahrungen in Zusammenarbeit mit Ministerien und Verbänden;
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift (Deutsch, Englisch);
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Kommunikationskompetenz;
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen.

Komplette Interessenbekundung zum Ausdrucken

Ansprechpartner

Bewerbung per E-Mail an:

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren (FAQs)