Header Service - Astholz-Stifte

RSS-Feed der Bay. Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft abonnieren

So verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Unser RSS-Feed "Nachrichten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft" informiert Sie kostenlos über unsere aktuellen Beiträge.

Aufruf des RSS-Feeds

Bei uns arbeiten
Mitarbeiter*in im Bereich Fernerkundung und GIS für "Natura 2000"

Besetzung in Teilzeit bis zu 40%;
ab 01.02.2019;
befristet bis 30.06.2019;
danach in Teilzeit mit 20% bis 31.12.2020;
Vergütung nach E 13 TV-L,
Bewerbungsfrist: 21.01.2019.

Ihre Aufgaben

  • 3D-Luftbildinterpretation am digitalen Stereoarbeitsplatz;
  • Entwicklung von Fernerkundungsmethoden zu Bewertung von Natura2000-Schutzgütern;
  • GIS gestützte Analysen und Auswertungen.

Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Universitätsstudium der Forstwissenschaften oder vergleichbares Studium;
  • sehr gute allgemeine GIS- und EDV-Kenntnisse;
  • Erfahrung in der 3D-Luftbildanalyse und –interpretation am digitalen Stereoarbeitsplatz;
  • fundierte Fernerkundungskenntnisse;
  • Kenntnisse in Python;
  • Kenntnisse im Bereich Natura 2000, insbes. der Waldlebensraumtypen der FFH-Richtlinie und deren charakteristischer Merkmale;
  • Gute Statistik-Kenntnisse;
  • sehr gute Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit.

Komplette Stellenausschreibung

Ansprechpartner

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren (FAQs)